38 SSW und ab und an ziehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honey1402 27.02.11 - 13:04 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt bei 37+5 und hab seit drei Tagen ab und an mal Ziehen im Unterleib (manchmal bis in Rücken und Beine) , wahnsinnigen Druck nach unten und einen Druck auf den Darm.

Das Ziehen ist nicht regelmäßig und eher wenn ich stehe... Im Sitzen / Liegen ist es eher gar nicht.

Was könnte das sein? Sind das evlt Wehen?

Muss ja ehrlich sagen dass ich mich freuen würde wenn es so langsam losgehen würde...... :-)
Ich weiß die Kleine weiß selber wann sie kommen will aber so langsam wird es echt anstrengend.

Waren gestern und heute auch jeweils 1 Stunde spazieren da ich gehört habe dass das Wehenfördernd sein soll.

Lg Honey mit Babygirl bei 37+5

Beitrag von bibi2910 27.02.11 - 13:35 Uhr

Hallo #winke

Mir gehts da ähnlich wie dir...
Befürchte aber, dass wir da nur abwarten können....
Und solange es nur in aufrechter Haltung ist, denke ich mir das die Kleinen langsam runterrutschen- zumindest hab ichs mir so erklärt #kratz
Morgen muss ich zum CTG, mal gespannt ob diesmal Wehen drauf sind.... Letzte Woche war nicht eine und davor ein paar leichte.... Aber hab das Gefühl das es Wehen sein könnten, allerdings nur im Stehen und beim CTG liege ich ja....

LG bibi 37+5 #verliebt