welchen Teutonia Kinderwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von legolas1977 27.02.11 - 14:07 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wünsch euch erst mal einen schönen Sonntag Nachmittag!
Hätte gerne mal gewusst, welchen Teutonia ihr besser findet
wollen auf jeden Fall einen mit Schwenkrädern

Cosmo
Mistral S
oder
Fun System

welchen findet ihr besser, oder mit welchen seid ihr mehr zufrieden

lg
Silke

Beitrag von melanie2005 27.02.11 - 14:15 Uhr

Wir wollten uns zuerst den Fun System kaufen..
haben uns dann aber doch für ein Hartan Topline S entschieden..
Ich mag die Griffe beim Teutonia nicht..

lg

Melanie mit Mucki im Bauch #herzlich

Beitrag von nsd 28.02.11 - 11:30 Uhr

Bei mir war es genau andersherum:-p

Beitrag von puschel1603 27.02.11 - 14:16 Uhr

Wir haben uns für den Cosmo entschieden...Finde das Gestell schöner als beim MistralS. Lg

Beitrag von funkeline1976 27.02.11 - 14:17 Uhr

Wir werden den Cosmo kaufen. Er sieht gut aus, ist schön schmal und wendig

Beitrag von flugtier 27.02.11 - 14:23 Uhr

Wir haben uns auch für den Cosmo entschieden.

Der is definiv wendiger! Der Mistral ist etwas größer, aber schwer um die Ecke zu bekommen. Der Cosmo fährt Kurven quasi von allein :-) Außerdem lässt er sich schnell geländetauglich machen ;-)

Beitrag von aidaprojekt 27.02.11 - 14:50 Uhr

Hallo!

Wir haben uns jetzt doch gegen den Mistral S entschieden.
Meinem Mann hat der Cosmo besser gefallen mit der Softtragetasche.
Hoffe es ist die richtige Entscheidung.
Der Cosmo hat allerdings keinen Schwenkschieber.
Dafür finde ich beim Cosmo die Fußbremse praktischer als beim Mistral.
Zusätzlich haben wir noch die Handbremse, Wickeltasche und Adapter für den Maxi-Cosi bestellt.
Die Sitzrichtung läßt sich aber auch ganz schnell beim Cosmo ändern.

Beitrag von flugtier 27.02.11 - 15:17 Uhr

Dass der cosmo keinen SChwenker hat finde ich gar nicht so schlimm, denn man kann die Wanne oder schale superschenll umstecken in die andere Richtung.

Auf die Handbremse hab ich auf Anraten von Freunden verzichtet: man braucht sie eh nicht und dafür ist sie zu teuer!

Aber das stimmt - die Fußbremse beim Cosmo ist wirklich leichter/schöner als am mistral

Beitrag von canadia.und.baby. 27.02.11 - 16:07 Uhr

Wir haben den Mistral S und sind sehr zufrieden mit dem.

Er ist nun schon 15 Monate in Gebrauch und wird auch irgendwann nr 2 transportieren :)

Beitrag von caylan-81 27.02.11 - 16:13 Uhr

Mistral s;-)

Beitrag von betty-1980 27.02.11 - 16:30 Uhr

Also wir haben auch den Cosmo mit der Fashion-Tragetasche und sind immer wieder restlos begeistert vom Design und Handhabung. Zusaetzlich haben wir den Autositz Tario von Teutonia, der sehr schick ist, aber ziemlich schwer und gross. Mit der Basis fuers Auto muessen wir ihn nur noch reinklicken. Und auf das Cosmo-Gestell kann man ihn mit einem Adapter auch einfach raufklicken.

Rundum super!!! :-)

Beitrag von susasummer 27.02.11 - 17:42 Uhr

Cosmo.
Denn der Schwenkschieber ist nicht nötig.Und der ist nochmal leichter.Der Fun hat mir zuwenig Federung.
lg Julia

Beitrag von lebenslichter 27.02.11 - 22:12 Uhr

Wir haben den Fun System und sind sehr zufrieden.

Beitrag von kiky 28.02.11 - 21:28 Uhr

würde den cosmo empfehlen...

ansonsten gibt es ja jetzt noch den "BeYou" neu von teutonia..
hier ein link:

http://www.teutonia.de/de/produkte/beyou.html

den gibt es halt noch nicht gebraucht...

viel erfolg!

Beitrag von habibti1208 01.03.11 - 13:06 Uhr

mistral s