Gibt es nen Reisesterilisator oder sowas fürn Urlaub?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mimia24 27.02.11 - 14:31 Uhr

Hallo,

wir fliegen im Mai für 10 Tage in die Türkei, jetzt ist mir eingefallen, dass ich ja nen Sterilisator für die Flaschen brauche... Gibt es denn sowas in Miniformat?
Meine Kleine ist ja dann 4,5 Monate und da brauch ich ja noch 5x am Tag ein Fläschchen...

Hoffe ihr habt nen guten Tip!

Nen Reisewasserkocher hab ich bereits!

Lg Michele mit Denis 3,5 Jahre und Maja 9 Wochen alt!:-)

Beitrag von seluna 27.02.11 - 14:39 Uhr

Topf mit Wasser???

Beitrag von mimia24 27.02.11 - 14:41 Uhr

Und woher die Herdplatte? Haben ein Familienzimmer mit keiner Küche, da wir All inklusive haben!!!;-)

Beitrag von seluna 27.02.11 - 14:43 Uhr

passt das nicht in Wasserkocher?

Beitrag von mimia24 27.02.11 - 14:46 Uhr

Müsst ich ausprobieren, daber zum auskochen sollte dass ja 10 min kochen, das geht ja mit nem Wasserkocher nicht...

Schau ma mal ob jemand ne andere Lösung hat!

Danke trotzdem! Lg:-D

Beitrag von seluna 27.02.11 - 14:48 Uhr

mit meinem geht das, hilft dir aber auch nicht :-)

ich würde evtl im hotel in der küche fragen.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 27.02.11 - 15:40 Uhr

Hi,

ich gehe mal davon aus, dass es in dem Hotel eine Mikrowelle gibt...

Darum würde ich mir Sterilisierbeutel für die Mikrowelle holen und einmal am Tag im Hotel darum bitten diese in die Mikrowelle zu stellen.

Gibt es in der Apotheke z.B. von medela (wiederverwendbar):
http://www.medela.com/DE/de/breastfeeding/products/breastmilk-management/quick-clean-bag.html

Alternativ würde ich die Flaschen in ein Gefäß geben und kochendes Wasser drüber kippen. Wenn du das zwei/drei Mal machst hast du sicherlich das Meiste erwischt (und deine Kleine ist da ja schon fast ein halbes Jahr alt wenn ich richtig gerechnet habe also muss man auch nicht mehr soooo penibel auskochen).

Viele Grüße
Ina winke