Ab wann tragen die kleinen schuhe???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kiddi26 27.02.11 - 15:15 Uhr

Hallo haben von meinen Eltern kleine Nike Schuhe geschenkt bekommen in GR. 17, ab wann / welchen Monat können die kleinen diese grösse tragen???
Danke

LG kiddi mit muggeline 23 ssw#verliebt

Beitrag von bunny2204 27.02.11 - 15:18 Uhr

Gr 17 - vermutlich nie.

Meine Kinder haben sehr kleine Füsse, Schuhe haben wir erst gehabt, als sie laufen konnten. Und dann in der ersten Zeit Krabbelpuschen, weil sie sich damti leichter tun.

Los ging es mit den ersten richtigen Schuhen mit Ca. 1,5 Jahren mit Gr. 19.

LG BUNNY mit Felix 36. SSW

Beitrag von shorty23 27.02.11 - 15:27 Uhr

Ich denke die sind was zum Aufhängen ;-) Schuhe sollten Kinder erst tragen, wenn sie laufen können, meistens ist das so um den 1. Geburtstag. Da trug unsere Schuhgröße 18 und das ist wirklich SEHR klein (sie ist auch super klein), insofern denke ich, es ist relativ unrealistisch, dass dein Kind sie je trägt um darin zu laufen. Natürlich könntest du sie "so zum Spaß" anziehen und mal ist das bestimmt auch ok, aber wie gesagt, Kinder sollten erst wenn sie laufen können Schuhe anziehen, da sich die Füße in Schuhen nicht optimal entwickeln können.

LG

Beitrag von erdbeerschnittchen 27.02.11 - 15:36 Uhr

Kindern niemals Schuhe mit fester Sohle anziehen bevor sie laufen können.
Es sieht nicht nur blöd aus,sondern du richtest damit unter Umständen nicht wieder gutzumachende Schäden an.
Auch beim späteren Schuhekauf immer auf eine elastische Sohle achten.

Liebe Grüße

Beitrag von frau_e_aus_b 27.02.11 - 16:48 Uhr

Hallo...

ich finde die kleinen Nike Schuhe auch total niedlich. ABER die sind absolut untauglich für Babys oder Laufanfänger...

Klar mal um schick aus zu sehen gehen sie mal, aber die Sohle ist kaum biegsam und das ist super wichtig.

Yannick hat mit 11Monaten laufen gelernt, hab aber bis ihm erst mit fast 2 Jahren die Nike Schuhe angezogen, wo er schon gut laufen konnte und selbst da war sein Gang eher watschelig und er konnte schwer abrollen, dementsprechend wenig hatte er die Schuhe an.

Ich würde für die Anfangszeit nur Lederpuschen, Strümpfe oder barfuss.

Lederpuschen gibts in zig verschiedenen Ausführungen, sogar als Stiefel (fürn Winter).
http://www.baby-markt.de/Babytextil-Umstandsmode/Baby-Schuhe/Leder-Schuhe/
Wenn sein Zwerg dann soweit dass er auch draußen läuft würde ich vernünftige Lauflernschuhe kaufen. Wichtig ist, dass man die Sohle einmal komplett umbiegen kann.

Soweit ich weiß gibts von Nike auch Lederpuschen - wenns eine Nike-Optik sein muss

LG
Steffi

Beitrag von canadia.und.baby. 27.02.11 - 17:49 Uhr

Wenn sie richtig Laufen können.

Jasmin hat vor ein paar tagen ihre ersten Schuhe bekommen. Mit 15 Monaten

Beitrag von leana-alissa 27.02.11 - 17:51 Uhr

Huhu, och - nie würde ich nicht sagen: Meine Kleine hat mit Gr. 16 das Laufen angefangen. Ihre ersten festen Schuhe waren in Gr. 17 und in Gr. 18. Sie hat aber auch heute erst Gr. 23 mit 3 1/2 Jahren :-). Kleine Füße halt die Maus :-)

LG, Silvia

Beitrag von emmy06 27.02.11 - 19:47 Uhr

wenn die kinder schon recht sicher und frei laufen...


unser sohn lief mit knapp 13 monaten, die ersten schuhe waren gr. 21



lg

Beitrag von meandco 27.02.11 - 19:58 Uhr

#rofl

meine hat mit 12 monaten laufen angefangen - genau am geburtstag. schuhe hat sie dann mit 14 monaten bekommen, größe 19 ... und das nur, weil mittlerweile nov war, und ich sie schlecht so am spielplatz laufen lassen konnte #schwitz

lg
me

Beitrag von lienschi 27.02.11 - 21:13 Uhr

huhu,

wie sehen diese Nike-Schuhe denn genau aus?

Mein Zwerg hatte auch so kleine Nike-Schühchen in Gr.17, die hatte er zwischendurch mal an, als er gerade krabbeln konnte. Das waren aber auch reine Stoffschühchen, mit ganz weicher Stoffsohle.

Richtige Schuhe mit Laufsohle aus Gummi hat er dann bekommen, als er die ersten Schritte gelaufen ist... da war er 14 Monate alt und hatte Gr.18/19.

lg, Caro

Beitrag von shakira0619 27.02.11 - 22:23 Uhr

Hi!

Unser Kinderarzt sagte folgenden Satz:

"Schuhe sind einzig und allein dazu da, unsere Füße vor Kälte oder spitzen Gegenständen zu schützen."

Daß man sie erst ab dem Laufen anzieht, wurde Dir ja schon mehrfach geschrieben.

Aber vielleicht kannst Du eine kleine Fotosession mit Deinem Baby machen, wenn die Schuhe passen. Dann hast Du die niedlichen Schuhe halt für später auf schönen Fotos.

Liebe Grüße, Shakira0619

Beitrag von pye 28.02.11 - 10:46 Uhr

die schuhe sehen zwar niedlich aus, aber sind schlecht für die fußentwicklung...unsere kleine hat mit 9 1/2 monaten angefangen zu tapseln an unserer hand , seit sie elf monate alt war konnte sie alleine laufen...unsere hatte mit 9 1/2 monaten schon schuhgröße 20 , jetzt mit einem jahr ist sie bei 21 /22...jedes kind ist da unterschiedlich...ich würd die erst anziehen, wenn sich dein kleinchen anfängt hochzuziehen und tapseln möchte