Mein Freund...

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von susi-23 27.02.11 - 15:18 Uhr

Heut Mittag wollte unser KInd wissen woher Bohnen kommen. Da hat mein Freund erthaft erzählt "Die wachsen am Bohnenstrauch"#rofl

Beitrag von manavgat 27.02.11 - 16:09 Uhr

http://garten.net/pflanzen/bohnen.htm

also, mal eine bescheidene Frage: ist ein Strauch umgangssprachlich nicht das gleiche, wie ein Busch?

ich habe das hier dazu gefunden:

Ein besonders ausgebreiteter, aus sehr vielen kleinen Stämmen bestehender, dicht verzweigter und dicht mit Blättern bewachsener Strauch, der für das Auge ganz undurchdringlich ist, heißt Busch

Gibt doch Buschbohnen.

Wo ist denn der Witz?

Gruß

Manavgat

Beitrag von elofant 27.02.11 - 19:41 Uhr

na vielleicht hat sie eher an Konserve oder TK gedacht.... #freu





Kommt Milch nicht aus dem Tetra und Kühe sind alle lila??? #gruebel

Beitrag von karamalz 27.02.11 - 16:15 Uhr

hi,

woher kommen denn die bohnen, wenn du so lachst?

http://www.lebensmittellexikon.de/b0003070.php

vielleicht hatte er nur die falsche ausdrucksweise??? oder er schlussfolgerte, das die strauchbohne am bohnenstrauch wächst?
na, wie hast du ihn denn korrigiert?

stn

k.

Beitrag von seidenbast 27.02.11 - 19:47 Uhr

#rofl dabei weiß doch jeder, dass die in der Tiefkühltruhe wachsen

Beitrag von lachris 27.02.11 - 23:37 Uhr

Naja Buschbohnen wachsen ja an Gartenzäunen. Vielleicht meinte er die.

Ich habe meinen Opa vor drei Jahren gefragt, wie eigentlich Erbsen aussehen (ich meinte natürlich die Pflanze).

Er sagte dann allen Ernstes: "Ja weißt Du, dass sind so kleine grüne Kügelchen" ;-)