ganz furchtbare gefühle...

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von glam77 27.02.11 - 15:58 Uhr

hallo ihr lieben,

ich bin momentan super traurig, genervt und nehme eigentlich alles an gefühlstschwankungen mit, was es so gibt...nur,dass ich einfach nicht mehr lache und glücklich sein kann.

unser kleiner wird am 14.03. per ks geholt und ich fühle mich furchtbar...habe 18kg zugenommen- wobei ich massive wassereinlagerungen habe.
fühle mich wie eine rumkugel..kann mich kaum noch normal bewegen, schlafe kaum noch und fühle mich einfach nur noch super hässlich...

stelle z.T. meine beziehung in frage und im nä mom ist wieder alles relativ okay und ich verdränge die gedanken.
mein mann steht eher auf (sehr) schlanke frauen und das bin ich momentan einfach nicht und daher habe ich einfach komplexe.
er gibt mir nicht das gefühl, dass er mich nicht liebt...im gegenteil- er bringt mir blumen mit, will sex und sagt mir ständig, dass er mich liebt. aber ich kann das alles einfach gar nicht geniessen bzw. glauben, weil ich mich selber einfach so furchtbar finde!!!!
ich könnte den ganzen tag nur weinen und würde mich am liebsten die letzten tage irgendwo alleine verkrümeln...


:-(

Beitrag von ginni10 27.02.11 - 16:12 Uhr

He, Du bist schwanger! Du trägst ein neues Leben in Dir. Von Deinem lieben Mann! Es ist doch nicht so, dass Du dir die Kilos angefuttert hast. Das ist die Natur, meine Liebe. Und da kannst Du nichts dran ändern. Das ist was ganz Schönes! Und ehrlich, 18 Kilo sind doch nichts.

Er liebt Dich, er sieht, wie Du sein Kind in Dir trägst. Bei der Geburt verlierst Du mindestens die Hälfte und während des Stillens auch wieder was.

Und: Du bist voller Hormone. Nimm diese Gefühle nicht so ernst, sondern sage Dir wie wenn Du einen Film anguckst: ach schau, da sind sie ja wieder. Mal schauen, was der nächste Moment bringt.

Und am 14. März hälst Du Dein Wunder in den Armen.

#liebdrueck

Beitrag von glam77 27.02.11 - 16:40 Uhr

danke für deine lieben worte...
ich weiss ja, ich muss da durch wie jede andere schwangere...nur wenn der hormoncocktail zuschlägt, dann sind diese gefühe sowas von real...

liebe grüsse

Beitrag von sniksnak 27.02.11 - 16:16 Uhr

Okay und nun? Wo ist die Frage?

Wenn man (oder besser: frau) schwanger ist, legt man unweigerlich zu.
Oder warst du davon ausgegangen, dass du nicht zunimmst? Und 18kg sind doch nun auch echt im Rahmen! Ne Freundin von mir hatte 30.
Ja und Wassereinlagerungen hat wohl auch jede Schwangere!

Versteh die Jammerei nicht und möchte dir als Tipp geben, dich etwas zusammenzureißen - unschön, ich weiß. Ich spüre förmlich schon die Steine, die mir an den Kopf prasseln.
Aber lass dir gesagt sein, es gibt wirklich schlimmere Situationen als ein paar schwangerschaftsbedingte Stimmungsschwankungen (die du zunächst auch als solche betrachten solltest) und einen anhänglichen, Sex wollenden, Blumen mitbringenden Ehemann, +18 Kilo und Wassereinlagerungen!

denk mal drüber nach ;-)

LG
sniksnak (die doch immer mal wieder froh ist, kein Mann zu sein)

Beitrag von asimbonanga 27.02.11 - 16:22 Uhr

:-)

Beitrag von gh1954 27.02.11 - 19:06 Uhr

Sehe ich wie du.

Der Satz >>>mein mann steht eher auf (sehr) schlanke frauen und das bin ich momentan einfach nicht<<< hat mich sehr irritiert.

Beitrag von sniksnak 27.02.11 - 19:26 Uhr

Ich würd gern mal eine sehr schlanke Schwangere im 9. Monat sehen!

Beitrag von gh1954 27.02.11 - 19:32 Uhr

Dann schau dir Nicole Kidman an... danke Leihmutterschaft...

Beitrag von sniksnak 27.02.11 - 19:43 Uhr

Ach so, ja gut. Aber die war ja dann halt auch nicht schwanger.

Beitrag von asimbonanga 27.02.11 - 20:34 Uhr

#rofl

Beitrag von witch71 27.02.11 - 16:44 Uhr

Dein Mann scheint etwas erkannt zu haben, was Dir offenbar noch entgeht:

Schwangere Frauen (und anscheinend seine besonders) sind unglaublich sexy.

Vielleicht kannst Du das die letzten zwei Wochen, die noch zu überstehen sind nicht selbst so sehen, aber versuche wenigstens ihm zu glauben, dass das so ist. :-)