ES+12 Wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vab 27.02.11 - 17:15 Uhr

hallo
kann auch der ES erst um der 29 ZT kommen, oder garnichts?

Lg Vab

Beitrag von vab 27.02.11 - 17:16 Uhr

falsch ich bin ES+10 laut urbia...hab leider mit der tempi messen nicht gemacht.

Beitrag von susi7777 27.02.11 - 17:17 Uhr

hi, bin es+12 und ich hatte schon einmal einen zyklus mit 53 tagen und da war auch ein es da :)

Beitrag von lisa2010 27.02.11 - 17:21 Uhr

genau das selbe hatte ich letzten monat. daraufhin habe ich dann auch aufgehört tempi zu messen....
hier meine Kurve vom letzten Monat

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/885773/555657

mein ES laut FA war an ZT 32/33...
ich muss dazu sagen ich hatte im Oktober eine FG und dadurch hatte ich wahrscheinlich noch keinen "richtigen" zyklus. deswegen war der wahrscheinlich auch so lang....

wie lang sind deine Zyklen sonst?

Beitrag von vab 27.02.11 - 17:24 Uhr

ja normal so 31-35 tagen zumindest mal seit Nov.

Beitrag von lisa2010 27.02.11 - 17:27 Uhr

ich bin nach dem letzten zyklus dann zu meiner endokrinologin,weil ich die angst hatte das etwas mit meinen werten wieder nicht stimmt. wurde bei dir mal die SD untesucht?
wieso seit Nov? wie war es den vorher, unregelmässig???

Beitrag von vab 27.02.11 - 17:38 Uhr

ne aber..hab da auch nie so richtig mit gezahlt oder so. wahrscheinlich war es immer so zwichen 31 und 35

seid Nov weil ich seitdem, erst versuche mit mit der ss zu beschaftigen. daswegen.

SD wurde bei mir nie untersucht.

LG