Übelkeit

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sa-87-sa 27.02.11 - 18:27 Uhr

Hab da mal ne Frage, habe heute NMT immermal ein Ziehen als würde die Mens kommen. Daher habe ich auch noch nicht getestet, will noch bis Mittwoch warten, falls die Mens dann immernoch nicht da sein sollte.

Ich habe seit ca. 3 Tage immermal wieder den Anflug von leichter Übelkeit, aber eigentlich nicht morgens sondern eher nachmittags oder auch jetzt gerade. Das ist kein Anzeichen, oder doch? Was meint ihr?

Beitrag von herthawomen 27.02.11 - 18:45 Uhr

Huhu,

kann schon sein.Mir war damals den ganzen Tag übel.

LG Sabrina

Beitrag von anna-josefine 27.02.11 - 18:45 Uhr

Hey, dann kannst du ja doch noch voller Hoffnung sein!!!!
Ich hatte bei meiner 1. Schwangerschaft auch das Gefühl, als würde die Mens kommen.... aber keine Übelkeit! Also, sieht doch nicht schlecht aus!

Beitrag von numa49 27.02.11 - 20:00 Uhr

Ich hab heute auch NMT und mir ist auch fast die ganze Woche immer nachmittags etwas übel, außerdem hab ich Brustspannen und Unterleibsziehen. Werd mich morgen oder übermorgen wohl auch mal trauen zu testen. :-)

Dir viel Glück!#klee