Fast überfallig, aber Frühtest vor 3 Tagen negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von verena1309 27.02.11 - 18:41 Uhr

Guten Abend Ihr Lieben,

hab letztens schon geschrieben das jetzt am We meine Mens kommen müßte, hatte am Donnerstag einen Frühtest gemacht der leider negativ war.. hab zwar ein Ziehen aber bisher immer noch keine Mens in Sicht!! Denkt ihr der Test war noch zu früh ? Hab aber ein Ziehen seit einigen Tagen, kommt aber nichts...

Beitrag von bauch-zwerg2011 27.02.11 - 18:54 Uhr

Hallo,

welcher ZT bzw. welches ES+ bist du denn heute bzw. an welches ES+ hast denn den Test gemacht?? Welcher ÜZ bist du denn??

LG

Beitrag von verena1309 27.02.11 - 19:04 Uhr

Donnerstag war ich ES +12.... hätte gestern bzw heute meine Mens bekommen müssen... Bin im 4. ÜZ

Beitrag von bauch-zwerg2011 27.02.11 - 19:09 Uhr

okay. ich denke allerdings dass ein 10 am Do ja schon mal hätte anschlagen müssen #schwitz
Vielleicht hat sich dein ES ja verschoben!?#kratz
Ich würde einfach nochmal bis di warten und dann den Test nochmal wiederholen, wenn der dann wieder negativ ist (hoffentlich nicht!!!)und immer noch keine mens, dann würde ich mal Ende der WE beim FA anrufen.
Ich drücke dir daumen!!!!

VG#winke