Toll - ich bin krank

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bauch-zwerg2011 27.02.11 - 19:05 Uhr

Halli Hallo,

ich bin heute ES+9 und seit heute krank. Hab Kopfschmerzen und Hals weh. Trau mich gar nicht irgendwas zu nehmen#zitter
Paracetamol dürfte doch okay sein, oder??

Was meint ihr denn??

LG#winke

Beitrag von majleen 27.02.11 - 19:07 Uhr

Paracetamol sind ok. Gute Besserung #blume

Beitrag von nani2009 27.02.11 - 19:08 Uhr

ich kenne das unsichere gefühl ob oder ob man nicht etwas einnehmen sollte.

ich weiß, dass meine kollegin irgendwann dann auch paracetamol einnehmen durfte während sie schwanger war. also denke ich mal, dass wenn du sie nur in maßen nimmst, es okay sein sollte. aber mit gewissheit kann dir das außer ein arzt wohl keiner sagen.

wünsche dir auf jeden fall gute besserung #klee

Beitrag von bauch-zwerg2011 27.02.11 - 19:21 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten.:-D
Ich probiere es erst nochmal mit heißem Tee und wenns nicht hilft werd ich eine Paracetamol nehmen..

VG#winke

Beitrag von geotina 27.02.11 - 20:28 Uhr

Ohh hatte ich letzten Zyklus auch, eine fette Grippe mit Fieber und Schüttelfrost und allem andern was es gibt kurz vor NMT! Ging gar nicht mehr anders, als was zu nehmen, die Ärztin hat gesagt Paracetamol 500.

Drück dir die Daumen, dass es schnell vergeht!
Gute Besserung #klee
Tina