Eckenhocker oder Windei, bin völlig fertig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silksbest 27.02.11 - 19:09 Uhr

Hallo,

ich liege seit Montag im KH. Erst Verdacht auf ELSS. Der Arzt im KH konnte aber in der hintersten Ecke der GM nen Punkt erkennen, mehr aber auch nicht. Jeden Tag wird mir Blut abgenommen um mein HCG zu kontrollieren und ich muss auch nüchtern bleiben, falls das HCG nicht steigt und eine AS vorgenommen werden kann. Das HCG steigt aber nicht wie es sollte. Morgen bekomme ich endlich mal wieder US. Ich bin total fertig. Nun lebe ich seit 3 Wochen in Ungewissheit, schwanger oder nicht????
Kennt ihr diese Situation und könnt mir vielleicht Mut machen???
Wünsche mir doch so sehr, dass alles gut wird.
Lieben Gruß Silke

Beitrag von siem 27.02.11 - 20:02 Uhr

hallo

so wirklich mut machen kann ich dir leider nicht.bei mir stieg das hcg bei der ersten ss auch nur sporadisch aber die fruchthülle wuchs. die ärzt schwankten immer zwischen as und abwarten wil das hcg stieg.dann kamen sie noch auf die idee es könnte zu der nichtintakten ss noch eine elss bestehen, da ich bei der künstlichen befruchtung zwei eizellen eingesetzt bekommen hatte und nur eins in der gebärmutter saß. also entweder nur eins eingenistet oder das andere im elss.
später war im el zum glück keins, aber das in der gebärmutter ein windei und endete bei rechnerisch 11+6 mit einer not-as. ich war aber zur überwachung nie im kh sondern immernur in der kiwu-klinik und beim fa und sie wollten imm nur warten was passiert.
ob die ss bei dir intakt ist glaube ich ehrlich gesagt nicht, wenn du wirklich schon in der 7 ssw bist.war dein es vielleicht später? vielleicht bestätigt sich in den nächsten tagen wenigstens, dass da eine fruchthülle in der gebärmutter ist und du keine elss hast.
schade, ich hätte dir gernemut gemacht. aber zum glück bist du stets unter kontrolle und in guten händen.
drücke dir die daumen, dass dein es später war und es ein hcg-bummler ist und morgen mehr zu sehen ist.
liebe grüße
siem

Beitrag von wendy82 27.02.11 - 20:03 Uhr

Ach Du Arme das tut Mir sehr leid für dich was Du durch machen musst gerade, habe zwar auch sehr viel um die Ohren und auch viel Stress aber werd dich trotzdem mal lieb #liebdrueck
Gib die Hoffnung nicht auf, wenn der Arzt was in der Ecke gesehen hat dann wird das schon der Embryo sein. Immer Positiv denken.
Ich Drück dir ganz doll die Daumen#pro#klee

glg Grüße:-)