Schlechtes Sperma

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffi-c. 27.02.11 - 19:12 Uhr

Hallo ihr lieben.

Vor 2 Wochen hat mein Mann gesagt bekommen, dass er zu wenige Spermien hat und die die da sind, sind auch nicht gerade fit. Seit dem nimmt er orthomol fertil plus.
Hat da jemand zufällig Erfahrung mit???

Vielen dank

Beitrag von luckywife 27.02.11 - 19:19 Uhr

Also ich kann dir zwar nichts zu orthomol fertil sagen, aber ich ann dir sagen, dass die orthomol-produkte wirklich erstklassig sind!

Beitrag von majleen 27.02.11 - 19:19 Uhr

Das hat bei uns ein bisschen geholfen, aber da gibt es keine Garantie. Wisst ihr denn die Ursache, warum das SG schlecht war? Also z.B. Krampfader im Hoden, eine Entzündung oder auch Mumps in der Kindheit.

Das SG ist eine Momentaufnahme und hat auch Schwankungen. Normalerweise macht man ja noch 3 Monaten ein KontrollSG, da es so lange dauert, bis sich alles erneuert hat.

Dein Mann sollte das befolgen:

Keine Sauna
Nicht heiss Baden
Keine Sitzheizung im Auto
Keine engen Unterhosen/ Hosen
Kein Alkohol
Nicht rauchen
Gesunde Ernährung
Sport
Alle 2-3 Tage GV

Wie sind denn die genauen Werte?

Das sind die Normwerte laut WHO 2010:

Ejakulatvolumen pro Samenerguss > 1,5 ml
PH > 7,2

Spermienkonzentration > 15 Mio. Spermien/ml
Spermiengesamtzahl > 39 Mio. Spermien/Gesamtejakulat

Motilität (Beweglichkeit)
> 32 % progressiv bewegliche Spermien
> 40 % bewegliche Spermien (progressiv + nicht progressiv beweglich)

Morphologie > 4 % normal geformte Spermien
Vitalität (Anteil lebender Spermien ) > 58 % vitale Spermien

Viel Glück #klee

Beitrag von knautschimama 27.02.11 - 21:55 Uhr

ach seit nicht traurig!
wir haben auch am montag erfahren das dass sg von meinem schatz sehr schlecht ausgefallen ist. und komischer weise fand ich das zu dem zeitpunkt nicht soschlimm als das ich am telefon hörte wie er weinte und sich die schuld gab. das brach mir das #herzlich und das erste mal nach 16 monaten war mir das kinder kriegen nicht mehr so wichtig. den das sg gehörte eigntlich nur als vorsorge das wir einfach alles auchschliessen konten. den bei meinem hormonstatus kam auch zum vorschein das ich eine schielddrüsenunterfunktion haben. und bei meinem schatz das sich bakterien ein geschlichen haben und daher müsssen wir beide jetzt tabl nehmen und der arzt meinte in 2 monaten sehe das sicher wieder besser aus und das gab uns auch wieder mut. und vorallem hoffnung das wir doch noch ein gemeinsem knautschibaby haben können. es war auch von der menge zu wenig was aber auch an den bakterien liegen konte.
zu den termin. das ging bei uns ganz flott wir haben frauenarzt gewechselt und die schickte meinen mann gleich eine strasse weiter zum ureologen mit ganz lieben grüssen von ihr falls er ihn nicht drannnehmen wollte. und dort hat er dann die überweisung zum sg ins labor bekommen. und da hätten wir am nächsten tag gleich einen termin belommen. jedoch mussten wir ja min 5 tage karenz sein. daher verschiebte es sich dem entsprechent. wo wir immer solange warten müssen ist bei der termin vergabe für die schielddrüse min 3 monate. gott sei dank bin ich gut eingestellt und brauch die nicht so oft.

also lasst den kopf nicht hängen schick dir viele positive gedanken und neuen mut für euch 2
#liebdrueck