Ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von fusselyvi 27.02.11 - 19:25 Uhr

Hey Mädels

Bin ja heute PU+10 , TF+ 8 und habe seit gestern starken Ausfluss... Habt ihr das auch? Ist das normal? Ist das ein Anzeichen für neg oder pos ?

liebe grüße

Beitrag von verabella 27.02.11 - 19:40 Uhr

Hallo Fusselyvi,

ich bin heute TF +9 und achte "nebenbei" #schein#rofl auch auf diverse Anzeichen....
Also bei mir ist es seit heute eher trocken, bis auf dies eklige Utro Zeug... bäh!
Die Tage davor hatte ich aber auch das Gefühl eher mehr Ausfluß zu haben.

Wie dem auch sei, Gewissheit haben wir eh erst in ein paar Tagen.... #gaehn

Aber vielleicht magst Du hier ja mal ein wenig stöbern.

http://kiwu.winnirixi.de/zervixschleim.shtml

Da steht allerdings das vermehrter Ausfluß kurz vor NMT auf die Mens hindeutet.

Grüße, verabella

Beitrag von fusselyvi 27.02.11 - 19:45 Uhr

hey,
ja das hatte ich auch gesehen...aber naja bis zur mens sind es noch mind 4 tage.... das is ja eig nich kurz vorher oder #kratz

aber is schon wie du sagst, man achtet "so ganz nebenbei " auf jede kleinigkeit

Beitrag von majleen 27.02.11 - 19:44 Uhr

Ich bin bei PU+8 / TF+3 und bin total trocken und das schon seit der PU. Mit dem Utro hab ich überhaupt keine Probleme. Es läuft nichts raus :-p

Viel Glück #klee

Beitrag von fusselyvi 27.02.11 - 19:47 Uhr

war ich bis vorgestern auch.... bei der letzten icsi hatte ich schon sehr schnell bräunlichen ausfluss und das endete dann auch mit der Mens... Das ist diesmal anders...
Aber ich kann auch nich zum normalen Zyklus wirklich vergleichen, wei da achtet man ja nch auf jedes fitzelchen....

dir auch ganz viel glück :-)

Beitrag von majleen 27.02.11 - 19:48 Uhr

Bei mir ist es ja fast ein normaler Zyklus. Bis auf Utro ab ich nichts genommen, die PU war ohne Narkose und ne Stimulation gabs auch nicht ;-)
#danke#klee

Beitrag von fusselyvi 27.02.11 - 19:50 Uhr

ah ok, das is bei mir ja nich so... nach normalem Zyklus hätte ich meine mens seit gestern...aber haben ja ne ICSi mit allem drum und dran gemacht!

Wünsch dir auch ganz viel glück :-)

Beitrag von majleen 27.02.11 - 19:53 Uhr

Wir hatten die ICSI im Spontanzyklus #huepf

Beitrag von fusselyvi 27.02.11 - 19:54 Uhr

ah ok aber das bedeutet das keine DR gemacht wird und so oder ?

Beitrag von majleen 27.02.11 - 19:57 Uhr

Keine DR, keine Stimu...nichts ;-)
Es wurde die eine natürlich gereifte Eizelle punktiert und befruchtet. (6 Tage vor der PU wusste ich noch nicht mal, dass wir in diesem Zyklus eine ICSI machen)

Beitrag von fusselyvi 27.02.11 - 19:58 Uhr

oh okeee na is doch super, wenn es so ausreichend ist !!!!