Urlaub gebucht - Gardasee wir kommen! Wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von katrin0284 27.02.11 - 19:29 Uhr

Hallo Ihr lieben,

wollt nur mal kurz meine Freude mitteilen. Nach langer Zeit machen wir mal wieder Urlaub. Und es ist unser erster Urlaub mit unserem kleinen Sohn. ( 18 Monate).

Ja wir fahren Ende Juni für 8 Tage an den Gardasee, auf den Campingplatz "Bella Italia". Gebucht haben wir über Eurocamp ein Zelt Bungalow.

Bin echt schon ganz aufgeregt und hoffe, dass alles schön wird.
Der Campingplatz ist ja recht groß, aber eventuell um diese Jahreszeit (ist nach den Pfingstferien) noch nicht so überfüllt.

Wo fahrt ihr hin?
Vielleicht kann mir ja noch jemand was über diesen Campingplatz schreiben.

Also liebe grüße
Katrin
***War vielleicht doch ein Silopo, aber egal, freu mich halt***

Beitrag von basket 27.02.11 - 21:51 Uhr

Hallo!
Am Gardasee ist es toll. Wir waren im letzten Sommer dort, in Lazise auf dem Campingplatz LA Quercia und es war ganz toll. Wir haben uns danach einen Wohnwagen gekauft und unser Großer will in diesem Sommer wieder an den Gardasee:-D
Hab ihr in dem Ort auch Sandstrand, da fast überall nur Kiesstrand ist. Pfingsten kann es allerdings voll werden, da viel Urlauber aus Bayern da sein werden, da die Ferien haben!
Trotzem viel Spaß
Lg Basket

Beitrag von katrin0284 27.02.11 - 21:59 Uhr

Danke für deine Antwort.
Nein, leider gibt es nur Kiesstrand, dass ist etwas schade.
Aber wir haben eine große Poolanlage.

Wir gehen allerdings nach Pfingsten. am 24.06.
Da sind die Ferien in Bayern und Baden-Württemberg gerade zuende.
Somit könnten wir Glück haben und es ist nicht ganz so überfüllt.

LG

Beitrag von schnupps22 28.02.11 - 09:46 Uhr

Wir waren letztes Jahr am Gardasee in einem Bungalow auf dem Campingplatz "Serenella Camping". Es war toll, allerdings mussten wir uns erstmal an den Bungalow gewöhnen. Es war alles sehr eng, hellhörig und das man dem Nachbar beim Frühstück das Brötchen vom Tisch klauen könnte war etwas gewöhnungsbedürftig. :)
Wir hatten die meiste Zeit keine Nachbarn, deswegen war es ok, aber generell sind diese Bungalows echt dicht aneinander gebaut.
Der See (falls du ihn noch nciht kennst) ist ohne Sandstrand. Es gibt eine Rasenfläche mit Kiesstrand. Nimm gute Badeschuhe für den kleinen mit, denn es tut echt an den Füßen weh da zu laufen.
Unsere Tochter war da 13 Monate alt und fing gerade an zu laufen. (Sie hat ihre ersten Schritte dort am Strand gemacht).
Bella Italien kenne ich nur vom vorbei laufen. Ist ein sehr großer Campingplatz, mehr kann ich nicht dazu sagen.

Viel Spass!