Schulranzen immer sooo teuer?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sunny_harz 27.02.11 - 19:29 Uhr

Hallo,

ganz betrifft es mich ja noch nicht, aber mir ist gestern mal aufgefallen, wie teuer doch so Schulranzen sind. Waren im Geschäft und meine Tochter meinte, den will sie haben, wenn sie in die Schule kommt (2012, also nächstes Jahr). Ich mal aus Neugier aufs Preisschild geschaut: reduziert auf 175,- EUR OHNE Zubehör wie Federmappe, Turnbeutel ect. Das ist heftig, da können wir ja schon mal anfangen zu sparen...

Habe mit meiner Mutter gesprochen, was zu meiner Zeit ein Markenranzen kostete. So ca. 150,- DM...

Meine Güte, das sind echt Hammerpreise, dazu kommt ja Zubehör und erst noch die ganzen Materialien, die hier auch immer von einer Marke sein müssen.... Was rechtfertigt eigentlich solche Preise???

Sorry, irgendwie Silopo, aber das war gestern der Schocker des Tages.
LG; Sunny

Beitrag von jules75 27.02.11 - 19:39 Uhr

jep, die sind teuer, aber sooo teuer....??

Wir haben den Schulranzen für meine Tocher unlängst gekauft, der hätte regulär 159 Euro MIT Zubehör gekostet (gefülltes Federmäppchen, Schlampermäppchen, Brotdose, Flasche und Turnbeutel). Unser lokaler Schreibwarenladen hatte gerade eine Aktion, da hat man auf alle Schulranzen, die man jetzt bestellt noch 20 % Rabatt bekommen. Wir haben also insgesamt mit Zubehör 131 Euro für einen Mc Niell Schulranzen bezahlt.
Das ist schon ganz schön ordentlich, aber 175 für einen reduzierten Ranzen ohne Zubehör ist doch noch ne Ecke teurer....

Grüße von
Jules

Beitrag von sunny_harz 27.02.11 - 19:40 Uhr

Ach ja, der war von Scout...

Beitrag von mamavonyannick 27.02.11 - 20:10 Uhr

Schau mal bei limango, die haben gerade scout-Ranzen im Angebot.

vg, m.

Beitrag von zwillinge2005 28.02.11 - 11:39 Uhr

Hallo,

von dem Listenpreis gehen bei ALLEN Händlern 20% ab! Scout hat Festpreise mit festen Rabatten! Da kann man nur noch im Fachhandel z.Bsp. noch einen zusätzlichen Gutschein für Schulmatrialien bekommen etc.

Wir haben für zwei Kinder 320,- Euro mit Sporttasche, Mäppchen, Schlamper, Portemonnaie (geschenkt) und 20,- Euro Gutschein bezahlt.

LG, Andrea

Beitrag von nina151 27.02.11 - 19:43 Uhr

Wir sind bei den Preisen auch aus allen Wolken gefallen und hatten schon überlegt, evtl. dieses Jahr nach Beginn der Schule mal gucken zu gehen mit dem Hintergedanken das vieles dann reduziert ist. Meistens kommen ja zum neuen Schuljahr immer neue Designs raus und die alten werden günstiger, wenn man denn dann von alt sprechen kann;-)

Aber gestern meinte meine Schwiegermutter, dass sie den Tornister übernehmen, auch eine feine Sache:-D

LG Nina

Beitrag von schneutzerfrau 27.02.11 - 19:48 Uhr

Hallo

wir haben einen von scout ausgesucht.... mit turntasche, federmappe gefüllt, faulenzermappe und portmonai als set für 210 ..... dann gibt es ein ranzenfest an diesem tag kann man es für 19 % weniger kaufen......

ist zwar nicht günstig aber mit Reduzierung dann ok

Lg sabrina

Beitrag von cherry19.. 27.02.11 - 19:49 Uhr

Soooo teuer????

Na, dann spar ich schonmal :-)
Bis meine in die Schule kommen, kosten die Dinger dann sicher noch n Tick mehr

Beitrag von cherry19.. 27.02.11 - 19:52 Uhr

Setzt euch doch mal vor den PC.

Ich hab eben bei ebay geschaut. Da gibts auch tolle von Scout zu eindeutig günstigeren Preisen. Ebenso auch ganz andere. Bei denen sind dann meist auch noch andere Dinge dabei.

Ich bin der Meinung, dass du dort sicher für 100 -120 EUR nen lecker Teil bekommst, was auch deinem Töchterchen gefällt.

Beitrag von oekomami 28.02.11 - 08:36 Uhr

Es muss nicht nur gefallen, sondern auch richtig sitzen

Beitrag von cherry19.. 28.02.11 - 15:48 Uhr

Man kann ja bestimmte Marken vorher im Geschäft probieren. Wie gesagt Scout gibts da bei Weitem günstiger als beschrieben.

Beitrag von arienne41 27.02.11 - 19:57 Uhr

Hallo

Wir haben ein Set von MC Neil neu mit Versand bei Ebay für 45 €

Ist ein älteres Modell aber mein Sohn liebt Delfine und nun gibt es das gleiche Motive bei dem Nachfolger.

Gut kannst du auch in den Sommerferien Set unter 100€ kaufen.

Vorher halt im Laden anprobieren.

Meine Freundin hätte im Laden 145 € bezahlt bei Ebay 95 € mit Versand



Beitrag von girl08041983 27.02.11 - 20:18 Uhr

Hallo,

meine Mutter hat für meinen Großen einen Scout Easy 2 (vorher 3x anprobiert im Geschäft, wegen Größe, Gewicht etc.) im Netz für 94€ samt Zubehör gekauft. Kosten sollte er hier bei uns im Laden auch irgendwas um die 150-175€

Lg

Beitrag von .-.-.- 27.02.11 - 20:20 Uhr

Hallo,

ich habe für meinen Neffen einen O´Neil gekauft, mit Zubehör (Etui, Turnbeutel, Regenschirm, Flasche, Brotdose) für 110 Euro, war ein Vorjahresmodell. Einziger Unterschied zum aktuellen Modell: der Griff oben an der Tasche sah anders aus, der Verschluss zum Zumachen ist ein anderer.

Ich habe absichtilich in einem kleinen Taschengeschäft vor Ort und nicht im Netz gekauft - die Preise im Netz ähneln sich zu sehr, im Laden gibts diese Preisabsprache nicht.

Beitrag von docmartin 27.02.11 - 20:29 Uhr

Nee, ein bisschen nachforschen hilft da schon... wir ahebn den Nano von Scout gekauft mit gefülltem Etui, Schlampermäppchen, Sporttasche und Brustbeutel für 89 Euro bei Ebay. Neu mit Etikett...hat zwar keine Händlergarantie aber ich denke das ist bei dem Preis nicht der relevante Punkt.

Gruß dm

Beitrag von waldwuffel 27.02.11 - 20:41 Uhr

Hallo,

unsere Große hat den MCNeil compact -> 110€
Unsere Kleine hat sich den von jackoo rausgesucht -> 65€.

Geht also alles auch günstiger.Material wird Überwiegend von der Schule gestellt. Federmappe, Sportsachen, Brotdose ... wird auf die Verwandschaft verteilt.
Ansonsten kostet der Hort bei uns nur die Hälfte wie der Kindergarten. Daher kann Schule sogar ein "Schnäppchen" sein ;-)

LG waldwuffel

Beitrag von sabrina1980 27.02.11 - 20:42 Uhr

#sonne

Im Herbst sind die Ranzen meistens um die Hälfte günstiger...

lg
Sabrina

Beitrag von tweety12_de 27.02.11 - 20:54 Uhr

hallo,

bei limango gibt es grad ranzen... reduziert.

ansonsten: ebay ist immer eine gute adresse,

oder diverse preisvergleiche online bemühen, dann hast du in der regel ebenfalls einen günstigeren preis...

wenn du weißt, was passt und deinem kind gefällt, würde ich schauen, wo ich das gewünschte modell am kostengünstigsten bekomme.

gruß alex

Beitrag von sillysilly 27.02.11 - 22:28 Uhr

Hallo

ich habe unseren letztes Jahr im Ausverkauf im Internet gekauft
Über eine Plattform die gerade wieder welche total günstig anbietet.

Ist halt ein älteres Modell, aber Baugleich mit dem Testsieger, Marke Scout

Habe 50.- bezahlt.

Und wir brauchen nicht alles passend zusammen, das Zubehör kaufe ich dann auch wo ich es halt günstiger bekomme - aber durchaus auch Markensachen, aber eben preiswerter


grüße Silly

Beitrag von jungemama23 27.02.11 - 23:14 Uhr

hi,

Lara kriegt den hier:

http://www.stepbystep-schulranzen.com/puretouch-unicorn.php

da ist Federmäppchen und alles mit bei.
Hat sie sich selber ausgesucht
Auf der Seite kostet jeder Ranzen 169 Euro.
Finde das auch übelst viel aber wir haben Glück das mein Papa den bezahlt.

lg

Beitrag von h-m 28.02.11 - 09:15 Uhr

Ich habe letztes Jahr für ein Schulranzen-Set von Lego 80 Euro gezahlt.

Es lohnt sich, die Preise zu vergleichen.

Mal abgesehen davon, ist es doch normal, dass die Waren teurer werden (Inflation). Deine Einschulung wird ja auch ein paar Jährchen zurückliegen und auch eine moderate Teuerungsrate macht sich da bemerkbar.

Beitrag von cooky2007 28.02.11 - 10:34 Uhr

Insgesamt haben Freunde im letzten Jahr € 300,- ausgegeben. der Ranzen blinkt aber auch. Das finde ich wichtig, denn bei uns gehen selbst 1.-Klässler 2x pro Woche um 7 Uhr los. da ist es lange Zeit im jahr noch dunkel.

Beitrag von herbst103 28.02.11 - 11:37 Uhr

Hallo.
Ja, die aktuellen Modelle sind nicht unbedingt günstig.
Sondermodell von Scout kostet sogar 210€.

Aber Du musst auch keine 150€ bezahlen, wenn Du ältere Modelle akzeptierst.

Im Internet gibt es Haufenweise Schultaschen um die 99€ bis120€.
Natürlich sollte man wissen, welches Modell dem Kind passt.;-)

Einfach mal Googeln!!#tasse

Bei Lima...... (Internet) gibt es bis heute Abend 23Uhr eine Scout Auktion, wo man Sets für um die 100€ bekommt.

Natürlich kann man auch im Einzelhandel nach älteren Modellen fragen.

Wir haben vor einigen Wochen einen DerDieDas "Fliegengewicht (5 teiliges Set) für 99€ bei Kaufhof ergattert. Das Modell ist wunderschön auch wenn es von 2009 ist. Vorher kostete es 150€.

Noch viel Spaß in der Vorschulzeit.
Gruß Micha

Beitrag von visilo 28.02.11 - 12:10 Uhr

Kommt darauf an wo du es kauftst;-). Wir haben einen Sammies Ranzen gekauft ohne Zubehöhr aber ein diesjähriges Model, da hat der Ranzen 30 Euro gekostet das fand ich ok und das in einem Fachgeschäft in dem es auch eine Beratung gab. http://www.amazon.de/Sammies-Samsonite-Premium-Schulranzen-Set-Scorpion/dp/B00194JCPK/ref=sr_1_24?ie=UTF8&qid=1298891254&sr=8-24 das ist das Vorjahresmodel wir haben den mit dem Magnetschloß damit der Ranzen alleine immer wieder zugeht. Einen Turnbeutel haben wir noch und auch eine Federmappe werde ich noch besorgen es muß ja nicht alles das gleiche Design haben.

Ach ja das war nicht der einzige Ranzen der so günstig war es gab viele verschiedene Modelle für Jungs und Mädchen zu dem Preis.

LG
visilo