Jako-o Regenhose?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von alexma1978 27.02.11 - 19:37 Uhr

Hallo,

wir brauchen eine neue Regenhose. Ist die Matschhose von Jakoo für 25 Euro gut?
Oder gibt es vernünftige Alternativen?

LG,

Alexandra

Beitrag von 24hmama 27.02.11 - 19:49 Uhr

hi

Wir haben sie und wir finden sie klasse!

Sie halten lange.
Die von meinem Großen hatte dann der Kleine noch eine Weile an.



Und der Große hat jetzt für den Kindergarten wieder eine Neue+
Jacke!!

Ich find´s super

Beitrag von alexma1978 27.02.11 - 20:06 Uhr

Hallo,

danke an Euch! Die von pinokids-shop gefällt mir. Befürchte nur, dass die sehr weit sind. Mein Sohn ist soooo zart. Hoffe ja, dass wir keine Regenjacke brauchen. Unsere Sommerjacke soll angeblich 100 % wasserdicht sein.

Grüße

Beitrag von maggelan 27.02.11 - 20:30 Uhr

Ja, die ist echt super.
Der Preis schreckt erst mal ab. Aber wenn man sieht wie die Matschhosen für ca 6-10,-€ nach einmaliger Waldkiga Benutzung bereits einen Riss haben, dann ist der Preis echt günstig. Schade das Tschibo die Hosen ständig von einem anderen Hersteller vertreiben, die vor 3 Jahren waren so gut, das sie nun bereits von einem 3. Kind getragen werden. Die der letzten beiden Jahren waren von mäßiger Qualität.

BMS ist auch gut, habe ich nun auch bei einem anderen Kind im Einsatz gesehen und die können auch allerhand vertragen.

Wenn jemadn noch andere robuste Matschhosen kennt, ich bin immer offen für Tipps. Sollten aber echt auch erprobt sein bei einem Kind, was nicht nur 1 Stunde im Sandkasten sitzt;-)