Hilfe vollgefressen und alles drückt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von themetaljessy 27.02.11 - 20:35 Uhr

Hey Mädels!
Plötzlich ist seit heut mein Magen viel kleiner und der zweite Teller Nudeln war zuviel und nun ist mir schlecht und alles drückt!
Was hilft da schnell und gut?
Bitte helft mir,das ist soooo eklig und geht nicht weg!:-[

Lg jessy

Beitrag von destynic 27.02.11 - 20:38 Uhr

5 Minuten laufen zur Verdauung???? #huepf

Beitrag von themetaljessy 27.02.11 - 20:43 Uhr

Ich Lauf schon wie ein Tiger durch den Käfig durch Haus und Garten aber sobald ich mich hin setzte geht's wieder los:-(
Habe mir schon fencheltee gemacht aber ist es ratsam noch mehr Inhalt in den Magen zu kippen?
Sorry,bin grad so wehleidig weil ich alles ab kann aber nicht diesen Druck im magen und die Übelkeit...:-[

Beitrag von ah2011 27.02.11 - 20:39 Uhr

#rofl da kann ich dir die Hand geben!
Ich denk auch immer ich kann noch soviel fressen wie vorher und
hätte gestern fast gek....t weil ich so voll war.#augen
Einfach abwarten bis es weg geht! Aber leg dich blos nicht hin!!
Sodbrennen vom feinsten!!! :-(
Wie weit bist du?

LG ah2011 + 24.SSW

Beitrag von themetaljessy 27.02.11 - 20:50 Uhr

Ja,wenn ich mich jetzt hinlegen würde,will definitiv alles raus...
Bin In der 25. Woche.
Aber ist schon heftig,gestern konnte ich noch fressen und heut plötzlich wie nach ner magenband-op:-( und der kleine ist auch plötzlich viel mehr zu spüren...als ob der über nacht extrem gewachsen ist...
Lg jessy

Beitrag von ah2011 27.02.11 - 21:07 Uhr

Also ungefähr eine Stunde nachm Essen wird es besser.
Hab im Moment Dauersodbrennen und seit heute merke ich meinen Krümel auch viel deutlicher und man hat von außen heute das erste Mal den Bauch zucken sehen! #verliebt

Beitrag von uta27 27.02.11 - 20:55 Uhr

Hi!
Ick habe auch gerade das Gefühl, meine Augen waren größer als mein Magen! Um so vieles größer!
Jetzt ist mir übel und mir tut mein Bauch weh!
Leg Dich blos nicht hin, dann wirds schlimmer! Lieber ein bisschen bewegen!
LG,Uta

Beitrag von themetaljessy 27.02.11 - 21:12 Uhr

Nee,hinlegen geht gar nicht! Aber wenn man sich nicht in einer ss befindet,geht das irgendwie schneller wieder weg finde ich oder?
So hatte ich das noch nie! Aber langsam wird's besser. Hab aber eben ne vomex genommen gegen Übelkeit,die hat mir mal die fä verschrieben,vielleicht hilft die...geht's dir schon besser?
Lg

Beitrag von uta27 27.02.11 - 21:20 Uhr

Also ich musste brechen...:-(
Jetzt gehts mir wieder gut!
Von den Vomex halte ich garnichts, ich steh sowieso nicht so auf schulmed. Medikamente.
Bei doller Übelkeit hilft immer gut ein Akupressurpunkt am Unterarm oder Nausyn (hom. Komplexmittel)

Ich habe auch das Gefühl, seid der SS bin ich extrem empfindlich geworden, was essen und Magen ect. betrifft!
Dauert ewig lange, bis das Völlegefühl weggeht!

Ich hoffe, Dir gehts auch besser!?
Ich wünsch Dir einen schönen Abend, liebe Grüße, Uta

Beitrag von themetaljessy 27.02.11 - 21:34 Uhr

Ja,ich hätte meinen Magen auch am liebsten geleert,weil es so schrecklich ist,obwohl das für mich eigentlich immer das schlimmste auf dem Planeten ist...Aber mein freund hat Besuch,das war mir zu unangenehm.
Ich bin auch echt kein Freund von Tabletten aber wenn ich mir nicht anders zu helfen weiß...wo genau sitzt der Punkt am arm?kann's ja mal versuchen,mach das immer gegen Kopfschmerzen.mir geht's unwesentlich besser,hinlegen geht noch immer nicht und ich bin so müde:-(

Beitrag von uta27 28.02.11 - 10:21 Uhr

Hi!
Ich versuche mal zu erklären!
Halte mal Deinen Unterarm mit der Handfläche nach innen vor dich
dann nimm Deine andere Hand und lege die ausgestreckten Finger quer an die Falte, wo das Handgelenk endet und der Arm anfängt.
Im Bereich des 3. Querfingers zwischen den beiden Sehnen am Unterarm liegt der Punkt.
Wenn Du dieses Areal so im Durchmesser von ca. 1cm drückst und massierst, erwischst Du den Punkt auf jeden Fall!
Lass es Dir gut gehen!
Alles Liebe, Uta