nur heute-starkes erbrechen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von miasophie85 27.02.11 - 21:39 Uhr

Hey,

ich wollte nur mal fragen ob es irgend jemand von euch ähnlich ging/geht?
Ich bin jetzt 13+6 und hatte die ersten 12 Wochen starke Probleme, inkl. wahnsinniger Übelkeit.

Seit ca.1-2 Wochen geht es mir viel besser.Bis auf heute....

Mir ist heute bei beiden essen (vorallem nach dem Abendessen-wir haben uns zu unserem Urlaubsabschluss ne Pizza gegönnt) extrem schlecht geworden.Und ich habe bei Mahlzeiten wieder erbrochen.
Aber danch ging es mir wieder gut.

Ich dachte die Übelkeit wäre vorbei.Und erbrochen habe ich bis heute auch niemals.
Was ist nur los?Ein Infekt glaub ich bald nicht.Nach dem erbrechen geht es mir wieder gut #kratz

Schlägt mir üpiges Essen jetzt schon auf den Magen?
Kennt das wer?

Liebe Grüße

miasophie 13+6

Beitrag von marjatta 27.02.11 - 23:14 Uhr

Das kann schon sein, dass Du jetzt manches nicht mehr so gut verträgst.....

Warum musst Du auch zu dieser Stunde noch sowas posten. Jetzt hab ich Apetit auf Pizza und das nach fast 4 Tagen Appetitlosigkeit wegen Grippe / Angina.;-)

Gruss
marjatta