Hattet Ihr das auch einmal????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anne2010 28.02.11 - 07:06 Uhr

Hello,
hab gestern Abend meine Mens bekommen. Aber meine Tempi ist heute wieder auf 36,9. Die Tempi war überhaupt nie außer am ES+9 (1Tag lang, da hatte ich auch eine Schmierblutung) unter meiner CL. Dazu muss ich sagen, dass ich die Mens nicht stark habe, aber ich würde sie auch nicht Schmierblutung bezeichnen, da es wirklich ein helles rinnendes Rot ist.

Kennt ihr das? Sollte da nicht meine Tempi absacken???

Danke für eure Info´s. #danke

lg Anne

Beitrag von belebice 28.02.11 - 07:08 Uhr

Morgähn...

Bei mir ist das IMMER so, dass die Tempi erst während der Mens absackt

Lg Bianca

Haste dann mal n Blättchen zum draufpillern?

Beitrag von anne2010 28.02.11 - 07:15 Uhr

Mein Zyklus ist normalerweise alle 26 Tage. Heute ist mein Zyklustag 25. Ja ich habe am Zyklustag 23 (Morgenurin), also ES+10/11 getestet, aber negativ. Dachte ja okey viell. zu früh. Aber als ich am laufe des Tages etwas Schmierblutung hatte, sehr wenig, mini wenig, dachte ich, dass es eh passt, NEGATIV.
Normalerweise absackere ich immer vor der Mens, tag genau. Jetzt habe ich die Mens auch einen Tag vorher bekommen, also die müsste jetzt unterm Meeresspiegel sein.

Komisch!

Danke, lg Anne

Beitrag von majleen 28.02.11 - 07:11 Uhr

Meine Tempi sinkt auch erst mit der Mens.