aufrecht ins tragetuch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ailuj 28.02.11 - 07:57 Uhr

Guten Morgen,

habe zwar schon ein Kind im Tragetuch getragen, aber da war er schon ein paar Monate alt.

Meine kleine ist 2 Wochen alt. Ab wann würdet ihr sagen, kann man sie aufrecht ins Tragetuch geben? Mit der Wiege komme ich irgendwie nicht so gut zurecht.

Vielen Dank.

Liebe Grüße!!

Beitrag von feindin 28.02.11 - 08:23 Uhr

Huhu!


Ich habe von Anfang an in der Doppelkreuztrage getragen. So haben wir auch oft geschlafen#verliebt

Die Wiege lag uns beiden nicht!

LG, feindin

Beitrag von isdira1978 28.02.11 - 08:49 Uhr

huhu,

Johanna war mit einer Woche schon aufrecht im Tragetuch. Wickelkreuztrage war prima und sie hat dann stundenlang geschlafen. So hatte ich die Hände frei und konnte mit dem Großen spielen und die Kleine war dicht an Mama gekuschelt...

LG,
Isdira1978

Beitrag von miau2 28.02.11 - 09:59 Uhr

Hi,
einige "aufrecht" tragende Möglichkeiten sind ab Geburt möglich (haben wir auch so gemacht). Z.b. die Wickelkreuztrage.

"Aufrecht" ist es zwar, aber trotzdem eine für Babys super geeignete Haltung (wenn es richtig gemacht wird). Der rücken ist rund, die Beine sind angehockt, und das Baby wird vom Tuch rundum gestützt.

Viele Grüße
Miau2