ups ..

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von ..! 28.02.11 - 08:03 Uhr

Hallo und Guten Morgen..

Ich hätte eine dringende Frage..
Da ich jetzt gestern die letzte Pille genommen habe, habe ich es bei der letzten Woche nicht mehr allzu genau genommen.
Manchmal alle 12 Stunden, manchmal alle 16 Stunden, einmal ganz vergessen. - ja ich weiß, dass es blöd war.

Gestern hatte ich dann Sex mit meinem Schatz. Zuerst ungeschützt - Eifer des Gefechts - danach haben wir mit Kondom verhütet. Aber er war eine Zeit lang in mir ..
Nun sind wir am Überlegen, ob da etwas passiert sein könnte, was auch nicht schlimm wäre!!

Ich weiß, ihr seit/habt keine Glaskugel, aber ich würde gerne Erfahrungen oder eure Ratschläge hören..

Vielen lieben Dank.

Beitrag von sweetelchen 28.02.11 - 08:09 Uhr

Also ich würde sagen, da ist nichts passiert.
Denn auch ohne Verhütung (nicht nur teilweise wie bei dir beschrieben)
ist es eine sehr geringe Chance Schwanger zu werden durch das "Aufpassen". Wenn er keinen Samenerguss in dir hatte, würde ich mich nicht soooo verrückt machen.

Aber das es blöd war weißt du ja Gott sei Dank :-)

Beitrag von sternenmami 28.02.11 - 10:37 Uhr

hallo,
also ich denke da brauchst du dir keine sorgen zu machen. selbst wenn du die pille einmal vergessen hast, passiert in der regel noch nichts. da du soviele hormone (durch die pille) zu dir nimmst da geht die wirkung nicht gleich flöten. außerdem kannst du die pille ja auch noch 12std später nehmen wenn du sie mal vergessen hast um die selbe zeit zu nehmen. das ist nicht so schlimm. nicht umsonst brauchen soviele frauen, nach absetzen der pille, solange um ss zu werden. natürlich solltest du das nicht zu oft machen da der körper sonst durcheinander kommt. und wie schon gesagt wenn er nicht in dir eakuliert hat besteht eigentlich kein grund zur sorge. aber eine 100% sicherheit kann ich dir natürlich nicht geben.;-)

glg#winke

Beitrag von gracekelly 28.02.11 - 14:06 Uhr

Was heißt hier alle 12 bis 16 Stunden? Du hast alle 12 Stunden eine Pille genommen oder redest du hier von der Karrenzzeit?

Wenn du in der letzten Woche Pille(n) vergessen hast und du dich jetzt in der Pause befindest, bist du ungeschützt. Wenn zwischen der ersten vergessenen Pille und heute weniger als 7 Tage liegen bist du noch geschützt und bleibst es auch weiterhin, wenn du diesen Tag als ersten Pausentag zählst und nach 7 einnahmefreien Tagen wieder beginnst.

Wenn du das nicht tust ist dein Schutz auch rückwirkend weg, d.h. Sex ohne Kondom kann durchaus zu einer Schwangerschaft führen. Auch, wenn er nicht gekommen ist, gibt es Lusttropfen die Spermien enthalten und ICH würde mich auf diese Art der "Verhütung" nicht verlassen, weil es eben keine ist.

Beitrag von diana-und-john 28.02.11 - 17:47 Uhr

Huhu
Mach dir mal keine sorgen,wenn es nicht schlimm wäre wenn was passiert wäre dann ist doch alles gut.Also ich war auch so Pille nicht genommen und trotzdem mit mein Schatz#verliebt naja das Resultat liegt jetzt neben mir und ist 50cm groß:-D Aber ich hatte ca.1-2Monate die Pille nicht genommen.Da war es doch schon realistischer das ich schwanger werde.