Gelber Ausfluss in der 9. Woche...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cosmonova 28.02.11 - 08:04 Uhr

Guten morgen ihr lieben Kugelbauchis! #winke
Ich bin gerade in der 9. Woche #schwanger und außer müdigkeit, hunger und angeschwollenden Brüsten gehts mir supi #huepf
Was mich ein bissel beunruhigt ist das ich seid zwei Tagen echt dunkel gelben Ausfluss in der Slipeinlage habe...
Es brennt nichts, es juckt nichts und riechen *sorry* tut es auch nicht #hicks
Also einen Pilz kann ich ausschließen.
Ab und an zieht es mal mehr, mal weniger kräftig in der Gebärmutter, was ich aber auf den wachstum schiebe #kratz
Kennt sich da jemand aus?
Lieben Gruß, Nicki #winke

Beitrag von carolinl.1982 28.02.11 - 08:08 Uhr

Guten Morgen Nicki,

soviel ich weiß, hat meine Frauenärztin gesagt, das das mit den Hormonen zusammen hängt.
Ich hab das so ähnlich, aber eher weißlich :-)

Liebe Grüße, Caro

Beitrag von fialein84 28.02.11 - 08:22 Uhr

Guten morgen,

ich schleime schon die ganze Schwangerschaft mal mehr oder mal weniger gelblich#hicks. Mir hat man das so erklärt, dass die Scheide sich vermehrt reinigt und das im Slip die getrockneten Milchsäurebakterien sind. Also ganz harmlos.:-)

Liebe Grüße Fia 38.SSW#verliebt

Beitrag von cosmonova 28.02.11 - 08:33 Uhr

Danke schön! #blume
Das beruhigt mich aber!
Ich hatte sonst halt immer weißlichen Ausfluss, aber nie war er gelb #hicks
Ach, man macht sich immer gleich so schnell Sorgen...
Haubtsache Krümelchen gehts gut #verliebt