Ich hab solche Schmerzen!!!!Mehrfachmamis gefragt!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von else555 28.02.11 - 09:19 Uhr

hallo ihr lieben,

seit gestern abend tut mir der ganze unterleib weh!bin in der 30.ssw und es ist meine 5.ss aber ich hatte das noch nie!es ist so ne art druck und manchmal stechen.nun überlege ich zum doc zu fahren.hatte das schonmal jemand?ist das normal da alles vorgedehnt ist????ich weis ihr seid keine ärzte aber vlt könnt ihr mir nen tip geben!!!!

danke euch,elsi!!!

Beitrag von pegsi 28.02.11 - 09:21 Uhr

Wenn Du das in 4 Schwangerschaften nicht hattest und jetzt so heftig, dann zählt das für mich nicht mehr zu "normal und uninteressant". Ich würde vorsichtshalber zum Arzt gehen, und wenn es nur zur Beruhigung hilft.

Beitrag von sweetdreams85 28.02.11 - 09:22 Uhr

Hi,

Bekomme auch mein 5.Kind....

bei mir ist der druck auch enorm.

Meine FA meinte dass sei normal, je mehr schwangerschaften desto mehr belastung für den Körper-

Wenn du dir unsicher bist dann geh zum Arzt oder frag die Hebi.

Stechen kommt auch von der Belastung der Mutterbänder.

lg sweet + #ei ET -18

Beitrag von -nati- 28.02.11 - 09:39 Uhr

Huhu,

dies ist meine 6 SS und meine Hebi meinte je öfters, desto intensiver wird es. Also schon "Normal" hatte/habe das auch und bin echt froh wenn ich das bald überstanden habe. Somal man da nicht mehr von "Schwangerschaft genießen" sprechen kann !

Wenn du dir so unsicher bist, lass es abklären.

Lg Nati #klee