ErfHRUNG...babyphone Audioline???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von saruh 28.02.11 - 09:43 Uhr

Hallo

wir suchen ein 2tes babyphone da wir eine mehrgeschössige Whg. haben und unsere Kinds dann keine Zimmer nebeneinander haben(zum Anfang).....

so welche Erfahrung hab ihr mit den Geräten von AUDIOLINE???

z.B. http://www.amazon.de/dp/B000W7YEQM/?smid=A1O7GKL4Y4AC4M&tag=mainseek-new-21&linkCode=asn&creative=6742&camp=1638&creativeASIN=B000W7YEQM


#herzlich#danke



saruh mit Junior(2,5 J.) & #ei(23.ssw)

Beitrag von irish.cream 28.02.11 - 10:13 Uhr

Hallo,

wir haben das Audioline 4 - und sind bisher auch ganz zufrieden damit (war bisher nur im Notfall bei unserem Großen [3] im Einsatz)

Das Audioline 5 reizte mich auch, aber da haben mich die vielen negativen Bewertungen á la zu geringe Lautstärke, viele Störungen, nicht vernünftig regulierbar usw abgeschreckt...

Beim 4er ist die Lautstärke und der Empfang super - zumindest habe ich meinen Großen immer gehört, teilweise sogar sein schnarchen *hihi*

Vll postet ja noch jemand, der auch das 5er hat
LG Tanja & Co.

Beitrag von maundma 28.02.11 - 10:22 Uhr

Wir haben das,
sogar schon unser zweites. Das erste war irgendwann defekt. Aber durch eigenes verschulden. Es ist uns heruntergefallen (nicht nur einmal :-( )
Naja aber ansonsten finde ich den Empfang und die Übertragung super.
Wir hatten letztens auch mal dass es nicht gesendet hatte, aber das lag daran, dass die Ladestation nicht korrekt geladen hatte und somit die Akkus des Babyphones fast leer waren.
Aber ich finde das Preisleistungsverhältnis super!
Bekannte haben das Philipps avent und das hat nun auch so seine Macken mit der Zeit bekommen. Z.b. geht es nicht mehr mit Strom nur noch mit Akkus. Vielleicht Kabelbruch oder so?!? Naja ich denke die sind alle nicht dafür ausgelegt Ewigkeiten benutzt zu werden.
Wenn wir ein zweites Kind bekommen, wird das sicherlich auch ein neues Babyphone bekommen.
Gruß,
maundma

Beitrag von flammerie07 28.02.11 - 10:46 Uhr

hallo!

wir haben das babycare 5 und sind sehr zufrieden. beim nächsten kind wirds auch wieder ein audioline babycare

Beitrag von jenni1981 28.02.11 - 10:55 Uhr

Wir haben das Baby Care 5, aber es wartet noch auf den täglichen Einsatz. Ausprobiert hatten wir es bei unserer Großen als sie krank war. Da hat es super Arbeit geleistet und beei uns muss es über 3 Etagen funktionieren. Wir sind super zufrieden bisher.

Viele Grüße

Jenni, 34. SSW

Beitrag von susasummer 28.02.11 - 10:58 Uhr

Wir haben das 4er und sind sehr zufrieden.Wird auch ber 2 etagen genutzt.
lg Julia

Beitrag von -0408- 28.02.11 - 13:51 Uhr

Hi,

wir haben auch das 4er und sind super zufrieden! Würde es wieder kaufen!

NUR: und das hab ich hier schon mal gelesen, die Akkus mussten ziemlich schnell erneuert werde, da das Elternteil sonst schnell leer ist. Unseres ist aber auch super oft im Einsatz und ich achte nicht darauf, wann und wie oft ich es auch die Ladestation stelle (wg. überladen/schädlich für Akkus?!)
Zumindest haben wir jetzt hochwertige drin und die sind nun seit über 8 Monaten ohne Probleme im Einsatz...

LG