Blumenmädchenkleid in bordeaux

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von cody77 28.02.11 - 09:59 Uhr

Hallo,

meine Maus ist zu unserer Hochzeit am 01.06.11 fast 4 Jahre und fängt langsam an,Kleider zu mögen.

Ich hätte gern ein festliches jedoch bequemes Kleid,finde aber nicht das optimale. Bei ebay gibt es total süsse in rot/bordeaux,das möchte ich auf jeden Fall, aber entweder Spagettiträger, das ist unpraktisch,falls es doch kälter ist und wir ein Hemd brauchen oder sie sind so pompös das meine Maus bestimmt nicht möchte.

Hat jemand mal einen Tip????

Lg cody

Beitrag von tweety25883 28.02.11 - 10:10 Uhr

Hallo

Ich bin gerade auf Brautkleidsuche (mir wurde von dem abgeraten, was ich mir ausgesucht hatte, also muss was anderes her) und suche natürlich auch was für meine Tochter.

Vielleicht ist hier ja was bei

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_21?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Dclothing&field-keywords=blumenm%E4dchen+kleider&x=0&y=0&sprefix=blumenm%E4dchen+kleider

LG Tweety

Beitrag von cody77 28.02.11 - 21:59 Uhr

Danke, aber war kein rotes Kleid dabei.

Lg cody

Beitrag von tweety25883 28.02.11 - 22:10 Uhr

Leider nicht, hab auch durchgeschaut.

Aber schöne dabei.

Beitrag von habelsylvia 28.02.11 - 10:23 Uhr

Hallo,

schau doch mal hier:


http://www.suitsyouwell.com

oder

http://www.zazas-shop.de

Gruß

Sylvia

Beitrag von cody77 28.02.11 - 22:10 Uhr

Vielen Dank, ich hab was gefunden.

Lg cody

Beitrag von ichheirate 28.02.11 - 10:43 Uhr

Hier ist ein superniedliches Blumenkindkleid:

https://www.lovelystuff.de/lstart/accessoires-1/blumenkindkleid-1.html

#klee #klee #klee

Beitrag von hedda.gabler 28.02.11 - 11:32 Uhr

Hallo.

Muss es unbedingt Bordeaux-Rot sein?
Zum einem finde ich die Farbe für ein Kind sehr düster, vor allem weil es eher eine Winterfarbe ist und besser zu einem Seidentaft-Abendkleid passt ... und zum anderen ist die Farbe doch eher out und etwas bieder.

Wenn es farbig sein soll (was ich übrigens schön finde) und ein kräftiger Ton sein darf, würde ich folgende Kleider vorschlagen:

http://www.vertbaudet.de/festliches-kleid-fur-madchen-mit-gro-er-schleife-hinten-erika.htm?ProductId=702130040&FiltreCouleur=6650&CodBouw=364771096&SEL=0
http://www.vertbaudet.de/kleid-mit-kleiner-schleppe-ein-echter-madchentraum-pink.htm?ProductId=702130037&FiltreCouleur=6640&CodBouw=364771096&SEL=0
http://www.vertbaudet.de/satin-kleid-fur-madchen-edel-und-mit-zauberhaften-details-fuchsia.htm?ProductId=702130038&FiltreCouleur=6659&CodBouw=364771096&SEL=0

Der Rock lässt sich toll dazu als Unterrock tragen (nur nicht zu dem Kleid mit der Schleppe), entweder Ton in Ton oder in einer anderen passenden Farbe (und danach kann man ihn auch so tragen, wie das Kleid auch):
http://www.vertbaudet.de/rock-fur-madchen-mit-zauberhaften-tull-volants-pink-s-88.htm?ProductId=702070025&FiltreCouleur=6639&CodBouw=364771096&SEL=0

Gegen die eventuelle Kälte würde ich ein Bolero-Jäckchen dazu vorschlagen, vielleicht in der Farbe des Unterrocks:
http://www.vertbaudet.de/cardigan-fur-madchen-hochwertige-qualitat-mit-leinen-himbeer.htm?ProductId=700140022&FiltreCouleur=6659&CodBouw=364771096&SEL=0

Weitere Alternativen:
http://www.cyrillus.de/kleid-mit-breiten-tragern-einfarbig-dunkelrose.htm?ProductId=720250186&FiltreCouleur=6639&CodBouw=444791078
http://www.cyrillus.de/faltenkleid-einfarbig-hellrose.htm?ProductId=720250189&FiltreCouleur=6629&CodBouw=444791078

Ich denke, dass Du mit den Farben besser fährst als mit Bordeaux.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von cody77 28.02.11 - 22:20 Uhr

Danke,aber es muß die Farbe sein, alle Blumenkinder tragen rot/bordeaux, dass ist doch nicht out?!?


Mein Strauss ist auch nur aus bordeauxfarbenden Rosen, ohne schnick schnack.

Wie ich schrieb soll es bequem sein, deshalb laße ich den Unterrock auf jeden Fall weg.

Danke für deinen Tip.

Lg cody

Beitrag von hedda.gabler 01.03.11 - 10:51 Uhr

Hallo.

Doch ... so leid es mir tut, aber Bordeaux ist total out ... sei es bei der Tagesmode, aber auch bei festlicher Kleidung. Schau Dich doch mal um ... die Zeiten, in denen ein Abendkleid in Bordeaux total angesagt war (in der 80ern, vielleicht noch Anfang der 90er), sind vorbei ...

... Abendkleider in der Farbe bekommst Du eigentlich nur noch in Läden, die ein wenig der Zeit hinterhinken oder eher eine sehr spießige Kundschaft bedienen, z. B. C&A.

Auch diese zweifarbigen Brautkleider mit Elementen in Bordeaux sind eigentlich ein Relikt der Mode von vor 15 bis 20 Jahren.

Und wenn man für Kinder Kleider in der Farbe sucht, wird man eigentlich nur in diesen gruseligen China-Import-Shops oder türkischen Läden fündig.

Was Deinen Brautstrauß anbelangt, ist er sicher ein Klassiker, aber im Trend ist er nicht (muss er ja auch nicht sein).

Ich finde es nur so schade, dass man Kinder bei einer Sommerhochzeit in eine so düstere Winterfarbe steckt.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von tanzlokale 01.03.11 - 17:47 Uhr

"Doch ... so leid es mir tut, aber Bordeaux ist total out"

Liebe Hedda, so stilsicher du ja sonst zu sein scheinst, damit liegst du komplett daneben. Bordeaux ist aufstrebend... also gute Nachrichten für die Braut und die Blumenmädchen ;-)

Beitrag von hedda.gabler 01.03.11 - 17:54 Uhr

Hallo.

Bei C&A und ähnlichen Läden vielleicht, wo es ja nie verschwunden ist ... ansonsten finde ich es so gut wie gar nicht in den Abendkleid-Kollektionen derzeit. Vereinzelte Kollektionen, die etwas biederer sind, gab es geben, in denen es Bordeaux gibt, aber die Aussage, dass es aufstrebend wäre, finde ich schon gewagt ... was man durchaus viel sieht, sind Töne wie Berry oder Pflaume, die ja auch ein dunkles rot sind, aber kein reines Bordeaux.

Und außerdem ist es eine Winterfarbe.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von tanzlokale 01.03.11 - 18:16 Uhr

Liebe Hedda,

ich wusste, du würdest das nicht auf dir sitzen lassen ;-).

Unter Bordeaux sind die Töne wie Berry doch subsumiert, wenn hier ein Farbenthread eröffnet wird. Aber selbst das dunklere, weinrotere Bordeaux wird wiederkommen/kommt wieder. Natürlich ist es JETZT noch nicht in den (europäischen) Geschäften. Wir sprechen uns noch ;-).


Übrigens habe ich eine C&A Filiale noch selten betreten. Und deine Integrität hier kann ich doch ohnehin nicht beschädigen. (Und fern liegt es mir außerdem.)

Schöne Grüße.

Beitrag von hedda.gabler 01.03.11 - 18:46 Uhr

Hallo.

>>> Unter Bordeaux sind die Töne wie Berry doch subsumiert <<<

Wenn Du es so siehst, dann ist Bordeaux natürlich wieder im Kommen (bzw schon längst da) ...

... aber Du weißt sicher, was ich meine;-)

Gruß von der Hedda.

Beitrag von champagner82 01.03.11 - 19:54 Uhr

Ist es denn wichtig was im moment IN oder OUT ist ??? es muss einem doch einfach nur gefallen.

manchen gefällt eben diese farbe. ja auch ich hatte sie .. und ich fand das kleid schön.

anderen gefällt blau gelb oder grün

Beitrag von hedda.gabler 01.03.11 - 20:30 Uhr

Hallo.

Natürlich muss es einem gefallen ... nur wenn eine Farbe nicht angesagt ist, ist es natürlich viel schwerer, etwas in der Farbe zu finden.

Ich gebe offen zu, dass ich überhaupt kein Freund von Bordeaux bin (Beere oder Pflaume mag ich dagegen sehr) ... in den 80ern fand ich die Farbe auch toll, aber da gab es Abendkleider auch fast nur in schwarz, bordeaux und dunkelgrün (wenn es eher klassische Kleider sein sollten) ... und die Designer/Modehersteller benutzen inzwischen so viele tolle Farben, dass man auf das eher spießige Bordeaux verzichten kann;-)

Und wie gesagt, für mich ist es eine Winterfarbe, da eben sehr gedeckt ... für eine Sommerhochzeit im Juni finde ich die Farbe einfach noch weniger schön, vor allem für Kinder.

Nur meine Meinung.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von cody77 01.03.11 - 21:50 Uhr

Hallo,
du hast ja merkwürdige Ansichten, Winterfarbe??? Und keine Trendfarbe?

Ich mag die Farbe und nicht eventuelle Trends und zweitens wo lebst du denn?

Lg cody




Beitrag von hedda.gabler 01.03.11 - 21:57 Uhr

Hallo.

Ich lebe hier in Deutschland ...

... wo Bordeaux als sehr dunkle Farbe eher als Winterfarbe gilt (guck Dir doch bitte die Sommerkollektionen an, egal ob für Frau oder Kinder).

Und dann guckst Du Dir vielleicht nochmals die Kollektionen in Hinsicht darauf an, ob Bordeaux eine sehr vorherrschende Farbe ist ... dadurch könntest Du einen Hinweis bekommen, ob diese Farbe eine Trendfarbe ist oder eben nicht.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von kleenerdrachen 28.02.11 - 13:09 Uhr

http://www.vertbaudet.de/festliches-kleid-fur-madchen-mit-gro-er-schleife-hinten-erika.htm?ProductId=702130040&FiltreCouleur=6650&CodBouw=364771096&SEL=0

Ich finde das hier auch total schick und vertbaudet hat auch farblich passende Strickjacken dazu!

Beitrag von mama291203 28.02.11 - 14:24 Uhr

Hallo,

hier gibt es auch ganz süße Sachen:

www.blumenmädchen-festkleid.de

LG