Zwicken an KS-Narbe gefährlich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steff109 28.02.11 - 10:08 Uhr

Wer von den KS-Mamis hatte bei einer Folgeschwangerschaft auch immer mal ein Zwicken an der Narbe und hat trotzdem problemlos spontan entbunden?

Mein KS ist nun 18 monate her und ich bin in der 30. SSW.

Danke schonmal für die Antworten!

Beitrag von dieselelse 28.02.11 - 10:29 Uhr

Hallo
ich hatte das auch zwischen dem ersten ks und der sontan waren 21 mon. dazwischen.
zwischen meinem zweiten ks und der letzten spontanen Geburt waren 5 Jahre dazwischen und hat auch gezwickt.

denke wird diese Schwangerschaft auch nicht anderes sein


Alles gute für die Geburt

moni