Schreck

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anastasia195 28.02.11 - 10:31 Uhr

Hallo ihr lieben,

gestern hatte ich ja nun einen extremen Brech- Durchfall- Tag und dann heute morgen der schreck! Als ich aufgewacht bin merkte ich schon leichte unterleibsschmerzen aber das ist ja nichts ungewöhnliches, aber dann zur Toilette und dann sah ich schon leicht rosa am Papier! Oh man ganz durcheinander gleich zum Frauenarzt sie ganz nett und auch gleich drangenommen zum Glück!!!! Würmchen geht es zum Glück gut, bewegt sich Herzchen schlägt schön stark und die Ärztin sagt nicht akut blutenes mehr zu sehen!!! zum Glück nun heisst es schonen und ne Woche aus dem Verkehr gezogen zum leid meiner Chefin!!! Aber mir ist ein riesen Stein vom Herzen gefallen!!!!

Lg Sorry fürs#bla Lg anastasia

Beitrag von jas82 28.02.11 - 10:41 Uhr

Hallo,

das ist doch ne gute Nachricht. Hatte am Anfang auch damit zu kämpfen, ohne ersichtlichen Grund. Also, schön schonen!!!

LG jas#winke

Beitrag von uta27 28.02.11 - 10:44 Uhr

Hallo!
Na was für ein Glück! Toll, dass alles gut ist! Blut ist immer ein Schock!
Ich hab heute um 12 auch einen Termin! Habe auch heute morgen geblutet. Nun ists wieder besser, aber sicher ist sicher, lieber mal nachgucken lassen!
Schon Dich schön!
Lass es Dir gut gehen! Und wenn Du ein Däumchen für mich hast, wäre das total lieb!
LG, Uta