Wann ins KH wenn über ET?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwillingsmam21 28.02.11 - 10:54 Uhr

Hallo ihr lieben

Ich bin jetzt bei ET +6 ab wann wird man so in der Regel ins KH überwiesen zur Einleitung wär hat erfahrung?


Mein kleiner Mann lässt sich einfach sehr viel Zeit bei wemm ist es genau so?


lg

Beitrag von trixie04 28.02.11 - 10:59 Uhr

hi....

gehst du net täglich zu deinem fa?
red doch mal mit dem?
wahrscheinlich wird so ab dem 10-14 tag ne einleitung gemacht.
so wars bei zwei freundinen.

alles gute.

Beitrag von meandco 28.02.11 - 11:01 Uhr

gehst du noch nicht zu den untersuchungen ins kh?

normal ist so ab et+12 ...

lg
me

Beitrag von zwillingsmam21 28.02.11 - 11:02 Uhr

nein muss alle zwei tage zum FA


lg

Beitrag von sephora 28.02.11 - 11:06 Uhr

Also normalerweise wird erst eingeleitet wenn es eine medizin. Indikation dafür git. Zb zu wenig Fruchtwasser.
Warte noch ein wenig..die wenigsten Krankenhäuser leiten vor ET+10 ein...Und der Krümel macht sich ganz bestimmt noch von alleine auf den Weg.
meine Maus kam auch erst an ET+9

lg

Beitrag von gsd77 28.02.11 - 11:37 Uhr

Hallo,
bei meiner ersten Tochter hätte am 10.Tag nach ET eingeleitet werden sollen! In der nacht vom 9. auf den 10.Tag bekam ich dann doch noch um 1 uhr Nachts die "natürlichen" Wehen!
Ist jedoch schon 14 Jahre her!

Bei meinem Sohn, vor 2 jahren wollten sie ebenfalls am 10.Tag einleiten und siehe da in der Nacht vom 9. auf den 10.Tag gings um 3 Uhr Morgens los ( bekam aber am Tag zuvor einen Wehencocktail).

Entweder spürten sie meine Panik vorm Einleiten, oder es war Zufall :-)

Alles Gute!

Beitrag von kugelfisch80 28.02.11 - 12:14 Uhr



Huhu,

also beim Vorgespräch im KH haben die zu mir gesagt, dass sie nach 1 Woche einleiten werden #zitter

Wenn ich über ET bin, muss ich alle 2 Tage zum Frauenarzt. Das ist bei mir
leider ab morgen der Fall #schmoll

Drück Dir ganz fest die Daumen, dass Du ohne Einleitung davon kommst!!!

LG,
kugelfisch80 (Ende 40 SSW :-[)

Beitrag von jiin 28.02.11 - 12:49 Uhr

Hallo,

die neue Richtlinie sagt, dass bei ET+7 eingeleitet werden soll (früher nach 10 Tagen). Hat mir meine Ärztin und meine Hebamme gesagt. Es ist aber deine Entscheidung, wenn alles in Ordnung ist kann man natürlich auch länger warten. Die frühe Einleitung ist umstritten.

Viele Grüße

jiin