zurück vom fä - kann ich noch hoffen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von skorpion1978 28.02.11 - 11:07 Uhr

hallo mädels,

endlich tut sich da was :-) war grad beim fä und meine follikeln sind gewachsen.

zt10 8-10mm
zt13 keine veränderung hoffnung aufgegeben
zt17 14mm #freu mich

denkt ihr das ich mir noch hoffnung machen kann das das #ei springt?

mein zb ist bissle komisch siehe vk und bilder

#winke

Beitrag von sundown2210 28.02.11 - 11:08 Uhr

Hallo,

ja das hört sich doch super an....ich denke in 5 bis 6 Tagen könnte es soweit sein!

LG

Beitrag von skorpion1978 28.02.11 - 11:25 Uhr

du hattest ja auch sowas ähnliches soviel ich weis :-)

ich hatte noch nie so spät meinen ES sofern ich immer einen hatte

aber jetzt schauen wir einfach weiter :-)

Beitrag von honeybunny71 28.02.11 - 11:28 Uhr

in diesen tagen nur 4mm gewachsen? ist das nicht ziemlich wenig? was sagte der doc dazu? #kratz

Beitrag von skorpion1978 28.02.11 - 11:34 Uhr

4-6mm meinte sie ok, da follikel am tag 1-2mm wachsen können ich soll am do nochmal hin wie weit es dann ist :-)

also ich freu mich da sich davor nichts getan hatte :-)