Heute ist alles blöd-silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessi-77 28.02.11 - 11:44 Uhr

Guten Morgen!

Heute ist echt nicht mein Tag! Ich bin schon total schlecht gelaunt aufgewacht, da ich die halbe Nacht kaum geschlafen habe. Habe dann meine Tochter angezogen und bin danach erst mal schön über ihren Puppenwagen und ihr Schaukelpferd gestolpert, da sie mal wieder mitten im Weg standen. Komme dann in die Küche und es sieht mal wieder aus wie 1 Woche nicht aufgeräumt (war gestern 1 Tag nicht da). Also erst mal Küche aufräumen, vorher aber bitte noch die Spülmaschine ausräumen, die schon seit Sonntag Mittag fertig ist. Gefühlte 1000 Krümel auffegen. Zudem muss bis Donnerstag das gesamte Arbeitszimmer ausgeräumt sein, damit mein Freund am WE streichen kann. Die Woche ist allerding so vollgepackt, dass ich nicht weiß, wann ich das neben dem alltäglichen Wahnsinn mit Kleinkind, Haushalt und dickem Bauch schaffen soll.

Ich weiß, es ist alles irgendwie zu schaffen, aber ich will es halt auch mal alles fertig haben und nicht überall nur provisorisch. Mein Freund sagt immer nur: "Ach das schaffen wir schon. Und wenn nicht, dann stehen die Sachen eben oben auf dem Boden statt im Regal." Wann will er das denn machen? Wenn das Baby da ist? Da hat man ja eher noch weniger Zeit.


So, jetzt bin ich fertig mit meckern und mache mich wieder an die Arbeit.

Danke fürs Lesen!#danke


Lieben Gruß von der heute schlechtgelaunten Jessi (28.SSW) #winke

Beitrag von gsd77 28.02.11 - 11:54 Uhr

Hallo,
ojaaaaaaaaaa, das kenne ich :-)
Unser Jüngster sollte schon im Jänner in sein KiZi umgezogen sein, aber es fehlen immer noch die Platten für die Regale da mein Schätzchen alles selbst bauen möchte....

Tja, jetzt haben wir fast März und mein Sohnemann schläft immer noch bei mir im Zimmer ( er wacht Nachts noch 2-3 mal auf ).
Klar das andere es nicht eilig damit haben, ich allerdings schon denn ich muss Nachts aufstehen, ich muss den Zwerg dann umgewöhnen und ich muss mit dicken Bauch schauen wie ich dann Nachts wenn der Zwerg aufwacht von der Matratze am Boden hochkomme :-(

Aber wenn ich dann was sage höre ich auch nur, machen wir schon......:-[
( wohl eher ich irgendwie )

Verstehe Dich also nur all zu gut!!!!!

Hätte die Regale doch bestellen sollen :-)

Alles Gute!