Zahnen mit Durchfall - wie lange dauert sowas an?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von engelchen2502 28.02.11 - 12:53 Uhr

hallo mädels, mein kleiner hat sich eigentlich immer schwer mit dem kackern getan, eher fest als zu weich...
nun hat er seit donnerstag durchfall bzw. da fing es an dünner zu werden und so 3x am tag. übers wochenende wurde es dann öfter und immer dünner. gestern abend hatte er solche bauchschmerzen, krümmte sich und wollte auch nicht essen.
heute habe ich ihn bestimmt schon 8x gewickelt, immer wieder durchfall. bin heute nachmittag auch noch beim ki-arzt.

mir gehen 3 gedanken durch den kopf: infekt, zahnen oder unverträglichkeit (ich habe ein laktose intoleranz und die kam auch erst mit anfang 20) - nun hab ich angst das er die "plötzlich" hat.

meine frage wenn es vom zahnen kommen sollte... wie lange haben babys dann den durchfall? zahnen ist ja ein großer begriff.... und dauert lange bis der erste durchkommt.
wie war das bei euch?
hatten die kleinen durchfall und wenn ja wie lange?

Beitrag von mama-02062010 28.02.11 - 13:37 Uhr

Mein Sohn hatte auch schon durch Zahnen durchfall, aucf jedenfall sollten sie bei Durchfall keine milch kriegen, ich habe mir aus der Apo eine spezielle Nahrung geholt. Den der Arzt hatte mir einiges aufgeschrieben was er Nur essen sollte, aber das mochte er nicht und von tee wurde er auch nicht so wirklich satt.
Ansonsten sollte er viel trinken den die kleinen trocknen schnell aus.

Das ganze wenn es durch Zahnen kommt kann sich 3-4 Tage hinziehen.

Beitrag von maus010 28.02.11 - 13:46 Uhr

Die Frage stelle ich mir halt bei unserem momentan auch, darf ich fragen wie alt dein kleiner Schatz ist??

LG
maus010 + Julian 11 1/2 Wochen

Beitrag von engelchen2502 02.03.11 - 20:35 Uhr

hallo maus010
john ist jetzt 6 monate. laut ärztin ein infekt, aber den hat er nun schon morgen 1 woche, muss doch mal aufhören. bleibt das bis zum we so, tret ich wieder beim ki-arzt an.
ich finds komisch...
vielleicht kommt auch alles zusammen - infekt, zähne usw.

wie ist es bei deinem kleinen?