ES+7 oder 8... so langsam werd ich doch hibbelig...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rosamondenkind 28.02.11 - 13:02 Uhr

man nimmt sich ja immer vor entspannt an die sache ranzugehen...
aber wenns dann soweit ist...

bei meiner ersten tochter hats gleich geklappt,
von daher hatte ich noch nie nen negativen test in der hand.

und umsomehr hab ich schiss vor dem NMT.
bis jetzt hab ich keinerlei anzeichen, für was auch immer. alles wie immer...

mal schauen, was das noch wird. :-)

grüssle, claudi

Beitrag von belebice 28.02.11 - 13:07 Uhr

Hmmmm..., sehe ich gaaaaanz genauso. Von wegen entspannt ;-), geht irgendwie nicht. 93581 mal am Tag wird das Zb angeschaut#augen (als wenn sich irgendwas ändern würde)

Lg Bianca, die noch auf den Es wartet und gleich zur Follischau geht:-)

Beitrag von rosamondenkind 28.02.11 - 13:13 Uhr

oh, dann wünsch ich dir mal alles gute, dass die follikel gut aussehen. :-)

nen zyklusblatt führ ich gar nicht. das würde mich glaub ich noch mehr irre machen.
bin ja auch erst im ersten ÜZ... da hofft man noch so... :-)

gruss,claudi

Beitrag von winniepooh08 28.02.11 - 13:09 Uhr

Mir gehts genau so..., bin heute auch ES+8, und kann es nicht mehr abwarten...!!!
Führst du auch ein ZB?
Hier ist mal meins:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938765/568664

Beitrag von rosamondenkind 28.02.11 - 13:17 Uhr

hallo...

nee, ich führe kein Zyklusblatt, kann damit nicht so viel anfangen und würde dieser temp.-messerei auch nicht so vertrauen. hab meinen ES nur so ungefähr durch nen eisprung-rechner bestimmt, dann hoppi-hoppi und nu warten. bin ja auch erst wieder im ersten ÜZ. ich hoffe, ich hab das talent meiner mum geerbt, die ist immer spontan und sofort schwanger geworden, bei allen 5 kindern. :-) bei meiner ersten tochter hats ja auch geklappt, trotz 10 jahren pille vorher.

nu hoff ich,dass es jetzt auch so wird. das wärs... :-)

liebe grüsse, claudi

Beitrag von noname83 28.02.11 - 13:15 Uhr

Mir gehts auch so, Bin auch Es+8 und mega hibbelig. Hoffe das ich mit dem Testen bis mindestens Sonntag warten kann,hoffe auf noch länger!! :-)


Ich hatte diesmal das erste mal(glaube das es das war) PMS gehabt. Ihc hab mich sooooo schwanger gefühlt. Jetzt muss ich nur noch oft zur Toi,was bei mir nichts ungewöhnliches ist und die Brustwarzen jucken oder tun ein wenig weh,wenn ich dran komme. Das hatte ich aber noch nie. Bin mal gespannt



Mein Zb:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/813007/569727


Lg,
noname mit dem Zwerg(19M.) fest an der Hand und #stern tief im #herzlich

Beitrag von rosamondenkind 28.02.11 - 13:22 Uhr

ich hoffe auch,dass ich mit dem testen bis zum NMT warten kann. das ist lt. rechner der 7.3. hab am 8.3. geburtstag, das wär dochmal nen geschenk. :-)
hab zwar schon nen 10er und nen 25 er hier, aber ich muss es schaffen, nicht vorher zu testen. manche testen ja schon am ES+10... puh... nee, das will ich nicht... :-)

dann hoffen wir mal, dass es klappt und wir geduldig sind. :-)

alles liebe für dich...

gruss,claudi

Beitrag von baerlipinguin 28.02.11 - 13:23 Uhr

Hallo,
mir geht's auch so.
Bin heute ES + 8
Habe auch starke Brustschmerzen und Unterleibziehen.
Ich freue mich auf einen positiven Test aber damit kommt auch die Angst das ich mein Baby wieder verlieren könnte:-(#zitter
Habe im Dezember eine Ausschabung gehabt da das Herz meines Babys in der 9. Woche aufgehört hat zu schlagen:-(
Ich habe aber einen 3 jährigen Sohn somit kann ich auch gesunde Kinder bekommen.
Ich drück uns alle die Daumen das wir alle bald #schwanger sind.
Lg Sonja

Beitrag von rosamondenkind 28.02.11 - 13:27 Uhr

oh ja, wir müssen tapfer sein... aber es wird alles gut gehen, früher oder später. :-)

ich wünsch dir alles gute und bald nen super-fetten positiven test. :-)

wann testest du? erst am nmt oder bist du jemand, der es nicht so lange aushält?

gruss,claudi

Beitrag von baerlipinguin 28.02.11 - 14:09 Uhr

Ich werde wahrscheinlich am Freitag testen.
Als ich Schwanger war habe ich schon immer 2 Tage vor der Mens getestet und da war schon eine leichte Linie zu sehen.
Hoffentlich geht die Zeit schnell rum.
Ich drück uns ganz fest die Daumen
Lg Sonja

Beitrag von rosamondenkind 28.02.11 - 14:14 Uhr

berichtest du dann mal? da würd ich mich freuen...

bis dahin...
gruss,claudi,die grad wie ne irre am putzen ist :-)

Beitrag von baerlipinguin 28.02.11 - 19:58 Uhr

Na klar Berichte ich.
Ich komm Moment nicht zum putzen.
Mein 3 jähriger ist krank und sehr Mamaanhänglich.
Jetzt schläft er.
Hoffentlich schläft er durch.
Lg und bis bald.
Sonja

Beitrag von baerlipinguin 04.03.11 - 08:47 Uhr

Hallo.
Hab gerade getestet.
Femtest von der Apotheke.
Leider kein Strich zu sehen.
Bin sehr traurig.
War mir doch dieses Mal so sicher.
Hoffentlich hast du mehr Glück.
Druck dir alle Daumen#klee

Beitrag von bienchen189 28.02.11 - 17:30 Uhr

ich reih mich mal ein in die Hibbelliste ES+8 .Bin entweder 7 oder 8 und auch magahibbelig.Hab gar keine Anzeichen, außer Brustschmerzen bei Berührung,hab ich aber immer in dr 2.ZH! Hoffe auch,dass ich bis Sonntag warten kann mit dem testen,am liebsten ja noch länger,aber das halt ich nicht aus und wahrscheinlich kommt Mo eh die Mens:-(