Schwangerschaft nach Mirena Spirale!? Wann gehts Bitte helft mir

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von d-evas 28.02.11 - 13:19 Uhr

Hallo zusammen,

habe mal eine Frage an alle Damen hier die ebenfalls eine Mirena Hormonspirale hatten. Ich hatte meine 5 Jahr drin und am 14.2.11 wurde sie mir gezogen. Mein Mann und ich wollen gern noch ein drittes Baby und nach dem Sommer wollten wir dann anfangen zu üben. Nun verhält es sich aber so: Als die Spirale entfernt wurde hatte ich Blutungen (Tage) die hatte ich immer trotz der Spirale, zwar schwächer aber vorhanden. Seit 2 Tagen habe ich so ein spannen in der Brust und ein leichtes ziehen im Unterleib. Währe eine Schwangerschaft denn jetzt schon möglich? (Ich sollte noch erwähnen das ich in der letzten Woche eine fiese Erkältung hatte und Antibiotika nehmen muss.) Dachte immer das die Hormone der Spiorale sich erst einmal abbauen müssen. Bis ein Eisprung wieder zustande kommt!? Wer kann mir helfen und hat einen kleinen Rat? P.S. Einen Test kann ich noch nicht machen, da es viel zu früh währe!

Beitrag von winniepooh08 28.02.11 - 13:21 Uhr

habe die mirena Ende November entfernt bekommen, und bis jetzt hat es noch nicht geklappt..., aber einen ES hatte ich trotzdem jeden Monat...!!!

Viel Glüpck

Beitrag von x-janina-x 28.02.11 - 13:30 Uhr

Ich selbst habe die Mirena zwar noch nicht entfernen lassen, aber mein FA meinte, er habe es sehr sehr oft erlebt, dass seine Patientinnen im ersten ÜZ nach dem herausnehmen gleich schwanger geworden sind.

Laut Ratgebern und der Meinung meines FA (da gibts sicher wie bei allem Leute, die das anders sehen) sind in der Mirena so geringe Mengen an Hormonen enthalten, dass die nicht erst abgebaut werden müssen wie bei der Pille o.ä. manchmal der Fall.

Natürlich gibt es wie überall keine Garantie für irgendwas, da das ja seeehr individuell ist.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück und alles Gute! #winke#klee