wer nimmt/ nahm almased?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von ich-habe-zwei-davon 28.02.11 - 13:57 Uhr

ich habe zwei kurze fragen dazu:

1. ich habe eben das erste mal almased getrunken, und es war recht krisselig im mund - gibt es einen trink der das ganze "aufgelöster" macht? hoffe ihr wisst was ich meine #kratz

2. wie waren eure erfolge damit und in welchem zeitraum?


bitte keine antworten wie:
- ernähre dich anders oder so,... ich weis das es kein zaubermittel ist :-p

vg und #danke

Beitrag von birkae 28.02.11 - 14:03 Uhr

Ich habe es zweimal getrunken. Beim ersten mal habe ich es noch runter gewürgt, beim zweiten mal musste ich dann würgen...
Wie Sägespäne - nie wieder.
Bekommst du es runter?

LG
Birgit

Beitrag von ich-habe-zwei-davon 28.02.11 - 15:11 Uhr

lieben dank für deine antwort.

ich habe es heute aus der apo gekauft und möchte es einfach einmal ausprobieren, denn innerhalb der familie brachte es recht gute erfolge.

bin gespannt ob es ein wenig was bewirkt, bis der sommer tatsächlich beginnt.

ich mag nicht massig abnehmen wollen, ich möchte gern etwas reduzieren, wobei mein körper bei einer großen abnahme bestimmt nciht streiken würde.

ich habe es runter bekommen, mehr schlecht als recht - deswegen meine frage an euch, wie ich das gekrümmele weg bekomme.

vg und danke noch mals :-D

Beitrag von ela_berlin 28.02.11 - 14:07 Uhr

also ich hab es immer mit sehr kalter milch getrunken und für den geschmack noch ein wenig zuckerreduziertes kakaopulver mit in den schaker von tupper rein.

wobei ich eh gerne kalte milch mit kakao trinke und von daher fand ich das etwas angedickte nicht schlimm.

erfolg war super, nur das mein hormonhaushalt durcheinander kam und die regel ausblieb.

bei eiweißreichen diäten kann das wohl immer mal vorkommen. hab es dann abgesetzt und die sieben kilo, waren nach und nach wieder drauf.

viel erfolg manuela

ps. ich versuche es jetzt mit low fat 30

Beitrag von ich-habe-zwei-davon 28.02.11 - 15:13 Uhr

lieben dank für deine antwort.

ich habe es heute aus der apo gekauft und möchte es einfach einmal ausprobieren, denn innerhalb der familie brachte es recht gute erfolge.

bin gespannt ob es ein wenig was bewirkt, bis der sommer tatsächlich beginnt.

ich mag nicht massig abnehmen wollen, ich möchte gern etwas reduzieren, wobei mein körper bei einer großen abnahme bestimmt nciht streiken würde.

ich habe es runter bekommen, mehr schlecht als recht - deswegen meine frage an euch, wie ich das gekrümmele weg bekomme.



den tip mit dem kakao werde ich mir merken, wobei ich ja genau darin meine schwache seite vorfinde - das süße eben.

milch hat jedoch satte 100kalorien mehr, als wenn ich es mit wasser trinken würde.

wie oft am tag hast du alma genommen?
vg und danke noch mals :-D

Beitrag von ta.mira 28.02.11 - 15:04 Uhr

wiege am besten die 50g ( oder wie viel für dich angesetzt ist) ab und lass es dann kurz quellen. wenn es zu dünn es schmeckt es widerlich aber ich find mit etwas weniger wasser ist es ganz bekömmlich (sogar mit nur wasser ohne irgendwelches geschmacks zeug).

mein mann hat damit in 3 monaten 16 kilo (10% seines anfangsgewichts) abgenommen und jetzt ein jahr später mit frustfressen zum winteranfang und schlemmen zu weihnachten 10kilo wieder drauf.

ich hab in der gleichen zeit ca 5-6 kilo abgenommen (ebenfalls ca 10% meines anfangsgewichts)

und zu weihnachten 2 kilo wieder zugenommen - davor hab ich von märz bis dezember mein gewicht gehalten.

ich hab allerdings viel sport gemacht und laut meiner fettwaage muskelmasse zugelegt.


laut Apotheke ist allerdings das diät zeugs von mega max besser da es weniger kolenhydrate enthält ne bessere bioverfügbarkeit hat und allein ohne öl verzehrt werden kann. zusätzlicher boni es schmeckt besser da mehrere geschmacksrichtungen. ich habs aber noch nicht getestet da ich jetzt mit meinem gewicht zufrieden bin.

Beitrag von ich-habe-zwei-davon 28.02.11 - 15:14 Uhr

lieben dank für deine antwort.

ich habe es heute aus der apo gekauft und möchte es einfach einmal ausprobieren, denn innerhalb der familie brachte es recht gute erfolge.

bin gespannt ob es ein wenig was bewirkt, bis der sommer tatsächlich beginnt.

ich mag nicht massig abnehmen wollen, ich möchte gern etwas reduzieren, wobei mein körper bei einer großen abnahme bestimmt nciht streiken würde.

ich habe es runter bekommen, mehr schlecht als recht - deswegen meine frage an euch, wie ich das gekrümmele weg bekomme.


respekt vor euch beiden, wenn ich es geschafft habe, poste ich erneut ;-)

wie oft am tag hast du alma genommen?



vg und danke noch mals :-D