hunger...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sunshine7321 28.02.11 - 14:44 Uhr

Also langsam geht es mir echt auf die Nerven.... Ich habe die ganze Zeit Hunger! Egal ob ich grad was gegessen habe oder nicht. Und wenn ich mal satt werde, hält das auch nicht lange an...

Ich denke mal es geht auch andere von euch so. Mein Problem ist nur, dass ich diesmal nicht so viel zunehmen will. Habe bei meinen ersten zwei SS jeweils nur 14 kg zugenommen, aber dann nur 5 kg abgenommen #augen

Nun ja, jetzt versuch ich besonders aufzupassen, dass ich nicht zusätzlich essen, also nicht für zwei. ABER es ist echt nervig die ganze Zeit Hunger zu haben!!!#aerger

So, musste ich ich mal los werden #bla

Lg sunshine #sonne

Beitrag von kerstin0409 28.02.11 - 14:45 Uhr

#rofl Ja das kenn ich leider...

aber gott sei dank oder komischerweise hab ich bis jetzt nur 2 kg zugenommen :-p

lg und alles gute,
kerstin
übermorgen 16.ssw #verliebt

Beitrag von sweetelchen 28.02.11 - 14:49 Uhr

Ich esse gerade einen Snickers :-D

Hmmm... sehr lecker #koch und da mein Mann heute etwas später kommt, kommt leider unser Mittagessen später auf den Tisch. Kartoffelpüree mit Cordon Bleu #verliebt und einem tollen Salat.
#freu#mampf#mampf#mampf#mampf

Beitrag von corry275 28.02.11 - 14:51 Uhr

Versuchs mal mit Saft trinken oder Vollkornprodukten, die halten eigentlich länger an.

Kenne das Problem leider nicht :-( Hab eigentlich den ganzen Tag keinen Hunger und mir ist schlecht... muss aber vom Arzt aus alle zwei Stunden essen und nehm dabei nicht wirklich zu....
Würd gerne tauschen

Lg

Beitrag von katibibi 28.02.11 - 14:57 Uhr

:-D kommt mir auch bekannt vor... hab erst 3 kg abgenommen und dann wieder zu + 3 bis 4 kg oben drauf und ich bin erst mitte 11. woche :-p

..denn ich konnte in der letzten zeit dem hunger leider nicht oft widerstehen... #mampf

mit übelkeit hab ich kaum zu tun, eben nur wenn der "hunger" kommt und dann richtig ekelig fies.

na ja, ist ja für'nen guten zweck und da ich nur durch stress und sonst nichts abnehme, ist das ganze nach der geburt dank so eines gewissen kleinen schreihalses (wenn er/sie nach mir kommt #rofl ) schnell wieder weniger ;-)

also, lass dir's schmecken, mit etwas bedacht aber hungern brauchst du nicht #koch

ps.
versuch's viel mit sättigendem bzw. magenbeschäftigenden dingen und lieber sehr verteilt auf den ganzen tag, statt weniger riesen mahlzeiten.

glg #winke

Beitrag von leona78 28.02.11 - 15:21 Uhr

Hallo,

das kenne ich. Habe phasenweise auch richtige Fressattacken und das Gefühl, daß ich überhaupt nicht mehr satt werde. Bin noch am mampfen, wenn alle anderen schon längst satt sind.

Ich gebe dem auch nach. Bin nämlich ungenießbar, wenn ich Hunger habe.

Zum Glück sind das immer nur ein paar Tage, so daß ich bis jetzt - 33. SSW - 9 kg zugenommen habe. Damit kann ich leben.

lg

Beitrag von lady608 28.02.11 - 15:34 Uhr

Oh man, genau so geht es mir auch :(
Könnt den ganzen Tag nur Essen.
Auf Mittagessen hab ich gar nicht so ein Appetit aber könnte den ganzen Tag um mich herum Essen. Mal ne Milchschnitte hier, dann ein Joghurt da nebenbei noch nen Schokoriegel...
Das ist echt schlimm und hab das Gefühl schon 5 kg zugenommen zu haben. Hosen passen zum Glück noch, aber wer weiß wie lange#zitter