Total Bammel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ps-mk07 28.02.11 - 14:54 Uhr

Hallo Ihr Lieben....


mal kurz zu mir....

ich bin gerade zum 3 ten mal schwanger (2 FG´s) und habe totale angst das es wieder in einer FG endet...nehme diesesmal zur unterstützung Utrogest (3x täglich 1 vaginal) und eben als ich mir wieder eine tablette eingeführt habe hatte ich danach einen braunen faden am finger und auch im toilettenpapier ein paar ganz kleine braune punkte....

kann es sein das durch das ständige einführen die schleimhaut so sehr gereizt ist das es daher kommt???oder kann es durch den #sex von gestern kommen???


Vielen Lieben Dank im vorraus

Beitrag von thielesabrina 28.02.11 - 14:57 Uhr

hallo,
ich hatte bei meiner letzten schwangerscaft auch utrogest wegen blutungen nehmen müssen.hatte die ganze schwangerschaft braune schleimblutungen und das ist wohl net so schlimm.
hab auch hanna bekommen und jetzt bin ich auch schwanger und hab auc angst das ic noch ne FG passieren könnt(1FG)....

kannst du deine ärztin anrufen und nachfragen,vielleicht kannst ja nochmal hinkommen und sie schaut.

ic hoffe,dass alles gut geht bei dir.

Beitrag von ps-mk07 28.02.11 - 15:00 Uhr

ja ich werd nachher gleich hinfahren muss noch bis 17 uhr arbeiten...hätte morgen früh sowieso termin also kann ich auch nachher noch schnell hin fahren....


Danke schön für deine antwort#winke

dir auch weiterhin alles gute#winke

Beitrag von thielesabrina 28.02.11 - 15:02 Uhr

das ist doch gut,dass du gleich noch hin kannst.

aber wie gesagt ich hatte das die ganze ss und hanna wird im juni schon 2jahre.

Beitrag von ps-mk07 28.02.11 - 15:04 Uhr

das macht mir richtig viel Mut


vielen lieben Dank.....

Beitrag von grit102 28.02.11 - 15:09 Uhr

Hallo und erstaml Glückwunsch zur Schwangerschaft!!!
Der braune Faden ist Altblut, also keine Sorge.
Sollte es rotes und frisches Blut sein, dann bitte zum Arzt.
Ich hatte die ersten 12 Wochen nur mit Schmierblutungen zu kämpfen und bin jetzt 24. Woche.
Die kleinen brauen Punkte hatte ich auch, dass sind Gewebeteile, aber auch nichts schlimmes.
War deswegen 3 mal in der Klinik zum vorstellen und sehr oft beim Arzt...
Und wenn du Sex hattest, dann kann das sowieso davon sein.
Schone dich!
Hinlegen und nix machen!
Magnesium und das Utrogest.

Viele Grüße und alles Gute!!!