ab wann herzschlag sichtbar?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von hunnyb. 28.02.11 - 15:09 Uhr

hab morgen meinen ersten termin beim fa um die ss bestätigen zu lassen. bin morgen 5+3
kann man da vielleicht schon das herzchen schlagen sehn???

war am freitag (4+6) beim vertetungsdoc wegen starken krämpfen und da konnte man gut die fruchthülle und den dottersack sehn

Beitrag von shiningstar 28.02.11 - 15:10 Uhr

bei mir konnte man den Herzschlag bei 6+3 sehen. Bei 5+4 war nur die Fruchthöhle sichtbar...

Beitrag von tina051987 28.02.11 - 15:10 Uhr

also ich habe das herzchen von meine wurm das erste mal in der SSW 6+6 gesehen und davor hat man einfach nix gesehen auser die eihülle.

Ich glaube du musst nich n bisschen gedult haben und mache dir keinen Kopf wenn man das herzchen noch nicht sieht, ist völlig normal!


LG Tina+WÜrmchen 8+3

Beitrag von katrin1989nms 28.02.11 - 15:11 Uhr

Also bei mir konnte man bei 5+3 nur eine Fruchthöhle sehen und ein mini Dottersack.
Ich denke nicht das man was sehen kann.

Aber ich wünsche dir trotzdem viel Glück.
Vielleicht sieht man ja doch was :)#klee

Beitrag von grit102 28.02.11 - 15:12 Uhr

Hallo und ein vorsichtiges: Glückwunsch zur Schwangerschaft.
Also mal so, mal so. Manche haben Glück und man sieht es und bei manchen passiert das auch erst in der 8. - 9. Woche.
Habe das schon sehr oft gelesen.
Du musst dich jetzt bestimmt einmal wöchentlich vorstellen, oder?

LG Grit

Beitrag von hunnyb. 28.02.11 - 15:15 Uhr

keine ahnung ob ich wöchentlich hin muss...bei meiner fä bin ich mir nicht so sicher....als ich an nmt hin bin um mir blut abnehmen zu lassen, um zu gucken ob alles ok is, ham die mich mit dem termin einfach wieder heim geschickt und das obwohl ich meine ängste geschildert habe, weil ich im dez. ne fg hatte

Beitrag von grit102 28.02.11 - 15:17 Uhr

Dann wechsle den Arzt. Ich bin damals jede Woche zu meinem, als er den Herzschlag noch nicht sehen konnte.
Ist ja echt nicht nett....

Beitrag von hunnyb. 28.02.11 - 15:19 Uhr

ich werd sehn was morgen wird wenn ich dort bin und wenn die wieder so unfreundlich und verständnislos sind....wechsel ich zur vertetungsärztin...die war voll nett

Beitrag von nariko 28.02.11 - 15:31 Uhr

ich konnte das Herzchen schon an 5+5 pochern sehen#verliebt

Beitrag von leon.06 28.02.11 - 15:45 Uhr

also wenn man beim letzten mal die fruchthöhle und den dottersack sehen konnte, dann kann es gut möglich sein, das man morgen schon das herzchen blubbern sieht.

Beitrag von sweet-dreamy 28.02.11 - 15:46 Uhr

Ich hab heute bei 7+6 das Herzchen blubbern sehen... #verliebt#verliebt#verliebt#verliebt Aber das US Gerät bei meinem Doc ist auch ein Minigerät

Beitrag von skorpion86 28.02.11 - 16:01 Uhr

Ich war in der 8. Woche (7+1) ss, als man das Herzchen blubbern sah #verliebt
schöne Kugelzeit noch!!! #winke

Beitrag von nadi110880 28.02.11 - 16:40 Uhr

Hi,
mal keine Hektik, dass ist fast noch ne Woche zu früh. Habe 6+5 Termin zun Herzchen kucken.
Bei 5+3 letzten Mittwoch war Fruchthöle und Dottersack zu sehen. Das ist aber bei jedem anders je nach dem wann die Befruchtung im Körper war und wie sich das kleine entwickelt.#winke