Kliniktasche und KiZi

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von laura0586 28.02.11 - 15:10 Uhr

Hi Mädels,
Ich hab mal 2 Fragen zur Vorbereitung und zwar
Wann habt ihr denn eure Kliniktasche gepackt und was war da so drin?
Und wann habt ihr das KiZi angefangen bzw fertig gemacht ?

Danke für eure Erfahrungen

Beitrag von lelou83 28.02.11 - 15:14 Uhr

schau mal in das baby-vorbereitungsforum.da bekommst du hilfreiche antworten.

lg
jana

Beitrag von supersand 28.02.11 - 15:32 Uhr

Hallo, ich habe schon Wochen vorher (also ca. mit Beginn des Mutterschutzes) eine Tasche aufgestellt und immer nach und nach Sachen für das KH reingetan. Dann hab ich ca. 1x pro Woche geguckt, was noch fehlt... Es war natürlich viel zu viel. Vor allem, weil wir am gleichen Tag wieder nach Hause gegangen sind aus dem KH.

Das konnte ich mir vorher gar nicht vorstellen, aber es lief alles so gut und die Maus war so fit, daß dann eine total liebe Hebamme zu uns meinte: Ich glaub, sie gehören eigentlich nach Hause. Das hat uns dann Mut gemacht und wir haben unsere Nachsorgehebamme angerufen, ob die abends nochmal vorbeikommen kann.

KiZi haben wir auch so nach und nach. Vorher war es ein Arbeitszimmer. Etwa 3 Monate vorher haben wir es renoviert und das Bett gekauft. Im Mutterschutz hab ich dann noch in Ruhe so Details besorgt wie Wickelauflage, Nestchen. Da ich soooo viel Zeit hatte, hab ich dann noch irgendwelche kreativen Sachen gebastelt (Mobile usw.).

Also was ich in der Kliniktasche hatte und GAR nicht gebraucht habe, waren so Sachen wir "Musik" oder "Duftöl", denn unter der Geburt war ich total konzentriert und hatte echt andere Sachen zu tun, als irgendwelche Duftöle zu versprühen oder Musik anzustellen. ;-)

LG,
Sandra

Beitrag von pumagirl2010 28.02.11 - 15:35 Uhr

Huhu ich hab meine kliniktasche nicht geschafft zu packen deswegen raten ich dir so ab der 32ssw anzufangen meine tochter kam unerwartet bei 34+5 deswegen dachte ich das ich noch zeit hätte also lieber zu früh als zu spät.
Wir wollen nun in märz anfangen kinderzimmer zu renovieren bin dann ungefähr 20/22ssw da mein freund ab ende märz nur noch unterwegs ist und wenig zeit hat und wir müssen das KIZI komplett machen d.h neuer boden.eine wandhochziehen da im KIZI 2 türen sind und nebenan im raum es zum dachboden geht und es von da sowas von zieht und natürlich neue tapeten#winke

Beitrag von sandra878 28.02.11 - 15:55 Uhr

Hey!

Ich hab meine gestern bei 35 +0 die Tasche gepackt. Hab mich an dieser Liste orientiert:

http://www.rund-ums-baby.de/kliniktasche.htm

Das Kinderzimmer ist schon viiiiiiel länger fertig (etwa Ende Januar). #huepf


LG #winke
Sandra & Cedric inside (ET-34) #verliebt

Beitrag von sweetelchen 28.02.11 - 16:02 Uhr

Im Januar haben wir angefangen unser KiZi aufzubauen, nach und nach haben wir dann alles mögliche gekauft.
Ich glaube da war in der 30ssw.
Die Kliniktasche haben wir etwas früher als nötig gepackt ich glaube in der 34ssw, weil ich eine starke GMH- Verkürzung hatte und die Gefahr bestand das das Kind jederzeit kommen kann.

Beitrag von sitopanaki 01.03.11 - 09:19 Uhr

Kinderzimmer bekommt die Kleine, wenn sie es möchte. Wir haben nur ein Kinderbett an unseres montiert, den Wickeltisch aufgebaut und Windeln und Tragetuch gekauft.
Meine Tasche für's Geburtshaus hatte ich grob mit 37 Wochen gepackt, aber letztendlich fertig erst mit den ersten Wehen. Gebraucht habe ich daraus etwas Essen nach der Geburt, Windeln und Kleidung für das Baby, Wechselwäsche für mich, Handtücher und eine Badehose für meinen Partner:-)