BV an Tankstelle?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nettln 28.02.11 - 15:52 Uhr

Hallo ihr Lieben, #sonne

sind hier Mädels unterwegs, die aufgrund der Schwangerschaft eine BV bekommen haben, weil sie an einer Tankstelle beschäftigt sind???
Würde mich sehr über Infos freuen,


lieben Dank &

lieben Gruß, Netti #winke

Beitrag von sweetelchen 28.02.11 - 15:54 Uhr

Also wenn es keinen Grund gibt laut den Gesetzen die fest vorgeschrieben sind, wozu dann ein BV?

Beitrag von pumagirl2010 28.02.11 - 15:54 Uhr

Arbeite zwar nicht an einer tanke aber ab den 5 monat darfst du nicht so viel stehen entweder du hast möglichkeiten dich auszuruhen oder BV(glaube ich)

Beitrag von lelou83 28.02.11 - 15:56 Uhr

hast du gesundheitliche schwierigkeiten dadurch?

lg
jana

Beitrag von zitronenfalter-82 28.02.11 - 16:30 Uhr

hey
ich musste sofort aufhören wo ich meiner chefin von der ss erzählt hab sie sagte wegen schadstoffe usw
war erstmal total fertig aber genisse die zeit zu hause auch
glg vom zf82

Beitrag von schnecke.26 28.02.11 - 17:55 Uhr

Hallo!

Also wenn Du an einer Tankstelle arbeitest, müsstest Du ein BV erhalten! Ich weiß ja nicht zu welcher Mineralölgesellschaft ihr gehört, aber kläre das schnell ab. Aufgrund der wichtigen Abgase solltest Du dort nicht mehr arbeiten, auch wenn Du "nur" im Shop bzw. hinter der Kasse stehst.

Ich arbeite selbst im Innendienst einer Mineralölgesellschaft und wir sprechen unsere Tankstellenpartnern die dringende Empfehlung eines BV bei einer werdenden Mutter aus. Es geht eben überwiegend um die Gesundheit des Ungeborenen und natürlich der Mutter.

Wenn Du Fragen hast oder Hilfe brauchst schreib mich doch einfach an :-)

LG Anna