Wann Still-BH kaufen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von leona78 28.02.11 - 16:12 Uhr

Hallo,

überlege gerade, wann ich mir Still-BHs kaufen soll.

Kurz vor ET oder lieber warten, bis zum Milcheinschuss? Wieviel wächst die Brust denn in der Zwischenzeit noch? #kratz

lg

Beitrag von daisy80 28.02.11 - 17:31 Uhr

Ca. 4 Wochen vor ET im guten (!) Fachhandel.

Die Damen können einschätzen, wie sich die Oberweite noch entwickeln wird. Ich habs ja nicht geglaubt, aber es hat gepasst ;-)

Ungefähr 2 Körbchen kommen dann noch dazu.

Beitrag von kaetzchen79 28.02.11 - 17:41 Uhr

das ist doch jedem verschieden!!! oder können die hellsehen..... #kratz

komisch sich im teuren fachhandel die bh s vorher zu kaufen......

Beitrag von daisy80 28.02.11 - 20:03 Uhr

Ich kenne niemanden in meinem Umfeld, der sich die StillBHs erst nach der Geburt gekauft hat.

Hebamme, Krankenhaus, Stillberaterin - immer die gleiche Empfehlung mit 4-6 Wochen vor der Geburt. Ich kenne es nicht anders.

Beitrag von mariju 28.02.11 - 17:36 Uhr

Ich kann dir nur schreiben wie es bei mir war.

Also ich bin mit 75D gestartet und meine Brust hat sich wärend der SS nicht wirklich verändert, ist nur fester geworden. Ich habe mir so in der 34. Woche mal zwei günstige in 75E und F gekauft. Etwa eine Woche bevor unser Sohn geboren wurde hatte ich das E Cup erreicht und nach Milcheinschuss war ich auf F. Wieder zuhause habe ich mir noch zwei gekauft (diesmal ordentliche) wieder einen in E und F. Meine Brust war ständig unterschiedlich und ich war froh beide größen zu haben.

Ich würde einfach erstmal billige kaufen (dm z.B. für 10€ das Stück) und abwarten wie sich die Brust verändert. Die sind ja auch ohne Bügel und aus elastischem Stoff, die dehnen sich ja auch.

LG

Beitrag von julimond28 28.02.11 - 17:57 Uhr

Hallo,

also ich habe mir vor ein paar Tagen einen gekauft!
Auf anraten meiner Hebi bei dm für neun Euro!

Habe jetzt noch einen Cup größer gekauft!
Meine Hebi meinte es würde erstmal reichen!
Sie sind nicht sexy aber sehr bequem und sitzen gut, und ich habe keinen kleinen Busen (80D)!

LG:-D

Beitrag von betty-1980 28.02.11 - 20:08 Uhr

Hallo,

also ich habe mir die BHs auch kurz vor der Geburt gekauft und sie passen.

Ich habe eine Koerbchengroesse groesser genommen und sie bei H&M gekauft. Da gibt es ein Doppelpack je ein schwarzer und weisser BH fuer ganz wenig Geld. Ich finde die super!

LG,
Betty

Beitrag von daisy80 28.02.11 - 20:11 Uhr

Hehe, die gehen bei H&M aber nur bis D - da kommt Otto-Normalstillerin selten mit hin ;-)
Haste echt Glück gehabt.

Beitrag von betty-1980 28.02.11 - 20:38 Uhr

Oh, achso :-)

Da ich vorher A hatte, bin ich nun schon auf B ganz stolz :-)

Beitrag von daisy80 28.02.11 - 22:08 Uhr

Oh, ich geb Dir gerne was ab ;-)
Bin von D auf H gegangen, also 2 Größen kann ich wohl entbehren.

Fällt zum Glück nicht gaaanz so auf, weil ich recht groß bin.

Beitrag von mone1 28.02.11 - 21:03 Uhr

wie wärs denn mit stillbustiers von medela? sind günstig und passen über mehrere größßen. ich fand die klasse!
lg

Beitrag von terryboot 28.02.11 - 23:09 Uhr

also ich hatte mir in der ersten ss kurz vor der geburt 2 still bhs geholt und die paßten super (auch die stillzeit über).

jetzt bei der 2.ss trage ich die bhs schon seit der 12.ssw ungefähr und es ist echt super! hätte ich das damals schon gewußt, hätte ich mir die dinger schon zum anfang der ss geholt.

ich hatte einfach eine umpfang und körpchen größe größer gekauft und es paßt super. nicht zu locker und nicht zu fest.

Beitrag von naomy 01.03.11 - 08:00 Uhr

Hallo,

bin zum ersten Mal hier. :-)
Kenne aber das Problem zu gut. Habe 3 Kinder und bei jedem hatte ich eine andere Größe im BH.
Bei meiner Jüngsten hab ich jetzt eine Seite gefunden, die 6 Monate Rückgaberecht hat.

www.still-bhs-und-mehr.de

Das ist super. Da kannst du dir den BH hinlegen und nach dem Milcheinschuß probieren. Wenn er nicht passt, schickst du ihn einfach wieder zurück.
Ich hab mir 2 verschiedene Cups hingelegt (wobei ich meistens eh 2 Größen gebraucht hab, eine direkt nach dem Milcheinschuß und den Wachstumsschüben und eine wenns sichs eingespielt hat)

Letzlich musst du mit 2 Cups mehr rechnen. Das ist aber auch von deinem Ausgangscup abhängig.


Grüße