Blöde Verdauung....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaetzchen79 28.02.11 - 16:24 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hat jemand einen guten Tip um die Verdauung anzukurbeln?

Möchte so ungern zur Entbindung mit Verstopfungen..... #zitter

Habs schon probiert mit ausgewogener Ernährung, Leinsamen, was hilft sonst noch?

lg Kätzchen+Mausi ET-3

Beitrag von finduilas 28.02.11 - 16:31 Uhr

Glycerinzäpfen! #pro

Nehm ich auch dann und wann, darf man auch in der SS, hat mir mein FA empfohlen.

Alles gute!#klee

Beitrag von kaetzchen79 28.02.11 - 16:32 Uhr

wo kriegt man die?

Beitrag von finduilas 28.02.11 - 16:33 Uhr

Ohne Rezept in der Apotheke!

Beitrag von kaetzchen79 28.02.11 - 16:34 Uhr

oh super danke dir! #liebdrueck

Beitrag von finduilas 28.02.11 - 16:38 Uhr

Gerne!
Die ziehen wohl Wasser in den Darm und verdünnen so den Stuhl, besonders im Enddarm. Also viel tinken, möglichst ne halbe Std aushalten und das Klo im Auge behalten! Ich kann dur sagen, es ist im wahrsten Sinne des Wortes soooooo erleichternd! #schwitz

Beitrag von kaetzchen79 28.02.11 - 16:41 Uhr

klingt gut.
was kosten die?

Beitrag von finduilas 28.02.11 - 16:47 Uhr

So, hab gerade nochmal nachgesehn, die heissen Glycilax und soweit ich mich erinner kosten die so bis 10 Euro?! Weiss nicht mehr genau, aber kein Vermögen.

Beitrag von sternlein24 28.02.11 - 16:32 Uhr

huhu,
mir hilft rote bete und wassermelone gerade bei meinen verstopfungen.

Beitrag von knackundback 28.02.11 - 16:42 Uhr

Mir hilft es total spazieren zu gehen.
Ich habe immer alle belächelt für Ihren "Verdauungsspaziergang".
Aber es ist tatsächlich so. Wenn die Verdauung bei mir mal hakt und ich so 'ne Stunde im Wald spazieren war hilft das Wunder #kratz

Ist natürlich die Frage ob Dir jetzt so kurz vor ET noch nach einem grossen Spaziergang ist ;-)

LG

Miri

Beitrag von kaetzchen79 28.02.11 - 16:55 Uhr

das ist kein problem. geht allerdings alles nur noch im schneckentempo.
mach ich allerdings auch schon. versuche mindestens ne halbe stunde täglich.........

Beitrag von mama-von-marie 28.02.11 - 17:05 Uhr

Lactulose oder Klister.. (APO).

Aber ein Einlauf im KH ist viel besser.