8-Wochen-Schub???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lilli1980 28.02.11 - 16:26 Uhr

Hallo ihr,

ich frage mich gerade ob sich meine kleine Maus derzeit im 8-Wochen-Schub befindet?!
Seit drei Tagen ist sie (fast) nur am quengeln, will tagsüber alle 2 Stunden gestillt werden und schläft tagsüber kaum (ist dadurch natürlich entsprechend müde #augen). Dabei hatte ich bislang so ein fröhliches und entspanntes Baby #cool
Auffällig ist auch, dass sie immer mal wieder im Schlaf ganz schlimm aufschreit, die Äuglein aufreisst, nach Luft schnappt und die Ärmchen von sich streckt - als ob sie etwas ganz Schlimmes geträumt hätte.

Kann das der 8-Wochen-Schub sein? Oder wird das eher so bleiben? #schock Was kann ich als Mama tun damit es ihr besser geht?

#danke, Lilli

Beitrag von panoramama 28.02.11 - 17:23 Uhr

Hallo
Ja kann schon sein. Geht bestimmt wieder vorbei. Was Du tun kansnt? Viel kuscheln, viel im Arm halten, schauen was sie braucht und selber gute Laune und Geduld bewahren.
LG panoramama