Schlafstörungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happykid1981 28.02.11 - 16:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben#winke

Ich bin momentan in der 30. Woche und da ich mein 2. Kind bekomme, weiß ich, dass das Schlafen im 3. Trimester immer schwieriger wird wg. Sodbrennen, Rückenschmerzen usw...

Bei mir kommt aber noch ein weiteres Problem hinzu. Wir wohnen über dem Geschäft meiner Eltern und dort ist vor 3 Jahren das erste Mal eingebrochen worden. Ich war damals mit unserem ersten Kind schwanger und hörte plötzlich Geräusche unten. Mein Mann ist runter (in Unterwäsche, weil er dachte ist eh nichts) und hat nur noch 3 Personen flüchten sehen. Damals war alles verwüstet und viel gestohlen. Wir haben anschließend die Alarmanlage aufgerüstet, Bewegungsmelder angebracht und ne zusätzliche Tür eingebaut, so dass man nicht so einfach in unsere Wohnung kommt. Mittlerweile ist mehrmals wieder versucht worden einzubrechen und in der SS habe ich daher richtige Panikattacken. Bei jedem Auto schrecke ich hoch und beobachte die ganze Nacht die Straße. Vorgestern haben 3 Personen bei uns unten die Eingänge gecheckt. Habe sofort die Polizei angerufen, aber als die ankamen waren die Drei weg. Wollten sich wahrscheinlich erstmal umsehen und kommen ein anderes Mal...und darauf warte ich nun jede Nacht....

Ihr könnt Euch vorstellen, wie das aussieht. Ich schlafe nur ca.4 Stunden die Nacht, habe panische Angst, dass ich von der Alarmanlage geweckt werde und halte mich daher wach. Morgens habe ich daher schlechte Laune und ärgere mich..:-(

Sorry. für den langen Text. Vielleicht habt Ihr nen Tipp für mich.

Danke#sonne