Ist der positiv? Habe furchtbare angst, da ich so krank bin....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diekleine0780 28.02.11 - 17:20 Uhr

Hallo,

schaut euch mal meinen Pregnafix an den ich gerade gemacht habe:

http://s5.directupload.net/file/d/2449/amioc2g4_jpg.htm

Ich bin heute ES+10 und hatte ein seltsames Gefühl...

Nun habe ich so verdammt große Angst, ich habe eine Lungenentzündung, wurde am Freitag festgestellt. Ich wurde Freitag geröngt, nehme seit über einer Woche 2 Sorten Antibiotika, Medikamente um die Krämpfe in den Bronchien zu lösen, habe sehr viel Schmerzmedikamente genommen....
Jetzt bin ich Fieberfrei,,,, aber ich habe so große Angst. Ist der positiv? Ist es jetzt alles oder nix? Könnten schäden davon bleiben?
Ich habe am Mittwoch einen Termin bei meiner FÄ.... oh man,,,, warum gerade diesen Monat...
Was meint ihr?

Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von yvi2111 28.02.11 - 17:22 Uhr

hallo , für mich ist der positiv . also ein leises herzlichen glückwunsch.

Beitrag von yvi2111 28.02.11 - 17:23 Uhr

ach so , ich würde dann erstmal keine medis mehr nehmen nur unter absprache mit einem arzt viel glück

Beitrag von fireflyingangel 28.02.11 - 17:23 Uhr

Ja der ist ganz sicher positiv.
Herzlichen glückwunsch schonmal :-)

Beitrag von dentatus77 28.02.11 - 17:24 Uhr

Hallo!
Ich würd sagen, der ist positiv.
Allerdings frag ich mich, warum du bei ES+10 schon nen Test machst, wo du so viele Medis nehmen musst, die ja das Risiko eines Spontan-Aborts doch erhöhen?
Naja, ich wünsch dir jedenfalls alles Gute,
liebe Grüße!

Beitrag von spiekersinn 28.02.11 - 17:25 Uhr

Hallo!

Sieht Positiv aus, habe letzte Woche Montag mit den selbe Test auch positiv getestet mit mittagsurin am ES+10.
Ich drücke die Daumen das alles okay ist!

Viel Glück

Spiekersinn

Beitrag von knorkelchen 28.02.11 - 17:34 Uhr

erstmal ganz ruhig...und #herzlich glückwunsch!#huepf

da du erst ES+10 bist...ist das alles noch halb so schlimm...denn wie oft hab ich hier schon gelesen, er dockt sich erst ab ca der 5 woche an dein blutkreislaufsystem an.

eine freundin von mir, ist auch ss geworden, hatte antibiotka usw.(wusste es bis dato auch noch nicht) war ebenfass beim röntgen...
jetzt steht sie kurz vor ihrer entbindung.;-)

also tiiiieeeef durchatmen.#gaehn

aber ich kann deine ängste auch wieder gut verstehen.

viiiel #klee

Beitrag von babybauch2011 28.02.11 - 19:10 Uhr

jup der ist positiv

herzlichen glückwunsch

lg