an die septembis :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von puschel260991 28.02.11 - 18:53 Uhr

hallo ihr lieben :)

ich habs endlich geschafft... und das gleich im 2 fachen sinne :) zum einen weil ich seit heute in der 14. ssw bin und zum anderen weil die 4 langen wocchen endlich um sind ich nun diesen freitag endlich wieder den langersehnen FA termin habe :) ich bin schon vvoll gespannt wie es krümel und wie groß usw. :)
auch muss ich sagen das es mir momentan sehr gut geht :) bis auf n bisschen sodbrennen und leichte übelkeit was ich aber auch ohne ss hätte. und heute n ziemliches stechen in der linken seite in der nähe der rippen :( aber das war wohl ehr wegen der trägen verdauung und i-welcher blähungen.

wie geht es euch so ?? :) wann habt ihr euren nächsten FA termin ?? :)

lg puschel+krümel 14. ssw #verliebt

Beitrag von zaubermaus666 28.02.11 - 18:58 Uhr

Hallo #winke

Ich war heute zum US, bin 12+3 :-)
Das Baby war 7 cm SSL und total aktiv #verliebt

SS-BEschwerden sind so ziemlich weg.
Hab bloß noch gelegentlich UL-Ziehen das wars eigentlich auch schon :-)
Zum GLück :-p

Nun 4 Wochen warten, dann macht die Hebi VU und ich darf das kleine Herzchen schlagen hören #verliebt

WÜnsch dir noch ne schöne SS ;-)

Beitrag von puschel260991 28.02.11 - 19:03 Uhr

ui na wenn dein krümel schon bei 12+3 so groß is bin ich ja mal gespannt wie groß meiner bei 13+5 ist #verliebt

danke wünsch dir auch ne sehr schöne ss :-)

Beitrag von zaubermaus666 28.02.11 - 19:05 Uhr

Also von der Größe her entspricht das wohl schon 13+2 :-)

Dann dürfte dein Würmchen ja ähnlich groß sein ;-)

Beitrag von lina-mia 28.02.11 - 19:18 Uhr

Hallo ihr lieben, #winke

ich bin jetzt in der 11 woche in der woche 7,6 haben sie es festgestellt und habe erst in 2 wochen wieder einen Termin... :-( noch so lange warten #schwitz und dann bin ich grad mega erkältet und das nervt ganz schön ab... ich hoffe unserem krümel geht es gut also ich fühle mich eig total "unschwanger" nur jetzt durch die erkältung nicht so pralle...aber auch das wird vergehen..

ich hoffe auf positive nachrichten in 2 wochen...

euch allen eine schöne kugelzeit...

Beitrag von lilith33 28.02.11 - 19:28 Uhr

Hi,

Bin bei 10+3 und ich kämpfe momentan mit der Müdigkeit. Übelkeit und Blähungen sind mittlerweile Tagesordnung, hab mich aber dran gewöhnt. Ansonsten vergeht die Zeit leider viel zu langsam. Nächster Termin am 16.3., da bin ich dann bei 12+5. und an dem Freitag drauf lass ich dann die Bombenneuigkeit im Büro platzen ;-)


Lg Lilith

Beitrag von flummy00 28.02.11 - 19:29 Uhr

hallo, also ich bin nach der einen Rechnung bei 14+3 (laut Urbia) ,
aber da meine Ärztin mich um 4 Tage zurückgestuft hat,bin ich jetzt
bei 13+5,ab Mittwoch in der 14 SSW,
meinen Termin habe ich nächsten Dienstag u. ich überlege schon ob
ich nen US machen lasse,will einfach wissen ob es dem Kleinen gut
geht,
Schwanger fühl ich mich im Moment gar nicht,außer mal morgens ne
leichte Übelkeit u. die Brüste tun noch weh.

Naja ich bin sehr sehr gespannt auf den Termin !

#herzlich Flummy mit #ei #sonne

Beitrag von puschel260991 28.02.11 - 19:31 Uhr

wird bei dir regulär kein US gemacht ?? das wird bei mir immer bei jedem termin bisher gemacht

lg :)

Beitrag von flummy00 28.02.11 - 19:39 Uhr

naja,ich hatte erst 2 mal US, das erste Mal als die Schwangerschaft offiziell gemacht wurde u. naja bei dem ersten Screening wo ich dann auch das Bild mit nehmen durfte,
mir persönlich sind das zu wenig Untersuchungen,ne
Freundin von mir ist jetzt in der 11ten Woche,hat 3 US Bilder,war heute beim Arzt,geht nächste Woche wieder hin,also das gefällt mir viel besser.

Aber deshalb den Arzt wechseln,ich weiß nicht,ich hab ja schon überlegt.

#herzlich Flummy #ei #sonne

Beitrag von puschel260991 28.02.11 - 20:19 Uhr

also ich muss sagen das wäre mir auch zu wenig.... gut ich hatte bisher auch 3 US.... das 1. mal wegen verdacht auf ss die mir dann bestätigt wurde, dann nach 2 wochen wieder wegen der entscheidung ob kind oder nicht... und dann nochmal nach 3 wochen zwecks mutterpass, den tests usw. aber jedes mal wurde ein US gemacht... hab aber erst beim letzten mal nen bild bekommen weil man erst da was gesehn hat... und nun hab ich alle 4 wochen termin... untersuchung mit US und allem :)
ich meine den FA zu wechseln is ja jetzt keine schlimme sache... aber US sollte schon regelmäßig gemacht werden damit man auch weiß obs dem kind gut geht :)

Beitrag von flummy00 28.02.11 - 19:43 Uhr

man was hab ich da für Mist geschrieben,
bin doch noch gar noch soooooooo weit #klatsch
das eine wäre 13+3 u. das andere 12+5 #kratz
man man nu ist soweit,ich sollt mal schlafen gehen #gaehn

#herzlich Flummy #ei #sonne

Beitrag von milchreis84 28.02.11 - 20:43 Uhr

Hallo

wir sind 9+4 und ich hab am Mittwoch den nächsten Termin. Leider hatte ich bis letzten Mittwoch immer wieder Blutungen, aber der Kleine Krümel ist trotzdem unaufhaltsam gewachsen und das Herzchen schlug immer sehr kräftig. Seit letzte Woche Donnerstag habe ich aber keine Blutungsprobleme mehr. Und jetzt bin ich natürlich mega glücklich. Jetzt hoffe ich nur noch auf eine gute Untersuchung am Mittwoch und dann bin ich wirklich happy. Erbrechen hatte ich in dieser Schwangerschaft kaum, allerdings immer so ein flaues Magengefühl und manche Gerüche habe ich wirklich nicht gepackt ;-) Und was unheimlich ist, wirklich unheimlich: Ich mein, ich bin jetzt in der 10. Woche und ich bekomme manche Hosen schon nicht mehr zu. Allerdings habe ich auch WIRKLICH nichts zugenommen. Allerdings habe ich gehört, dass das bei jeder Schwangerschaft schneller gehen soll. Bin ja mal gespannt.

VIele Grüße und alles Gute

Beitrag von shadow8 01.03.11 - 09:20 Uhr

Hallo,

bin in der 11. Wo. Ich hatte Blutungen welche durch ein Hämatom kamen. Blutungen sind weg, dass Hämatom leider nicht. Habe jetzt ein BV.
Ansonsten lässt mich mein Immunsystem gerade was hängen und ich bin ständig erkältet. Hoffe mal, alles geht gut.

LG