Kann man das Drehen irgendwie üben?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nica23 28.02.11 - 19:34 Uhr

Hallo,

mein Kleiner dreht sich seit er 4 Monate ist auf den Bauch. Leider aber nicht zurück. Kann man das irgendwie üben?

Komischer Weise schiebt er sich auch rückwärts und dreht sich auf dem Bauch liegend im Kreis, nur zurück auf den Rücken kommt er nicht.

Nica

Beitrag von hardcorezicke 28.02.11 - 19:37 Uhr

huhu

mit 4 monaten muss er sich nicht zurückdrehen.. lass ihn zeit.. es kommt von alleine.. man kann nichts üben.. irgendwann macht es klick und es passiert von alleine..

LG

Beitrag von bella2610 28.02.11 - 19:46 Uhr

Hallo,

wie alt ist dein Kleiner denn jetzt?

Meine Maus ist jetzt auch 4 Monate alt und will sich so langsam auf den Bauch drehen. Sie schafft es bis auf die Seite, mit den Beinen klappt auch alles wunderbar, nur der Arm ist ihr im Weg.
Ich helf ihr dann manchmal, damit sie auch mal ein Erfolgserlebnis hat. Aber ich lass sie dann auch mal "zicken". Sie kann dann nämlich richtig wiederlich zickig werden, weils nicht klappt wie sies gern hätte :-)

Auf weichen untergründen wie z.B. unserem Bett schafft sie es komischerweise sich von allein zu drehen, nur nicht auf ihrer Decke auf dem Boden :-)

LG
Bella

Beitrag von nica23 28.02.11 - 19:49 Uhr

Er ist 6 Monate. Auf den Bauch kommt er ja, aber nicht zurück.

Beitrag von bella2610 28.02.11 - 20:17 Uhr

Macht er denn auch keine anstalten, dass er sich zurückdrehen will?

Beitrag von nica23 28.02.11 - 20:25 Uhr

Nee, wie müsste das denn aussehen? Er will lieber nach vorn, schiebt sich aber leider rückwärts oder dreht sich im Kreis.

Beitrag von roccos-mom 28.02.11 - 21:31 Uhr

Hallo,

unser kleiner ist fast 7 Monate und er hat sich das erste mal mit 5 Mon. auf den Bauch gedreht nur das auf den Rücken drehen kann man nicht üben unsere KA meinte das sie irgendwann umfallen und JA es ist wirklich so. Letzte Woche ist er insgesamt 4 mal "umgefallen" er guckt dann immer ganz verdattert *g*

Unser kleiner schiebt sich auch rückwärts und dreht sich im Kreis wenn er auf dem Bauch liegt er schiebt auch seine Knie unter seinen Pops und will am liebsten los krabbeln aber dabei seine Arme hoch zustützen schafft er noch nicht also entweder Hände durchgestreckt oder Knie unterm Po und dabei Gesicht auf dem Boden.
:-D

Liebe Grüße