++++Kino.to ++++ legal?????

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von mamaweb 28.02.11 - 19:49 Uhr

Ist Kino.to überhaupt legal?????

LG #winke

Beitrag von rmwib 28.02.11 - 20:00 Uhr

Witzige Frage.
Kann es legal sein, Filme die parallel für viel Geld im Kino kommen als Online Stream zu schauen?
Selbstverständlich nicht, aber für Dich als Nutzer bist Du zwar belangbar aber die Verfolgung ist eben problematisch- wenn da jeder belangt würde, der da schaut, säße vermutlich 3/4 Deutschland im Knast ;-)
Jeder muss selbst entscheiden, ob er das Risiko tragen möchte oder nicht #schein#winke

Beitrag von dani001234 01.03.11 - 12:16 Uhr

hi,

also, soweit ich mitbekommen habe, ist das "reine onlineschauen" (stream) nicht strafbar.
strafbar macht man sich nur, wenn man sich filme bei z.b. goldesel runterlädt. denn sobald man da was runterlädt, laden andere user automatisch das von dir, du bietest das sozusagen weiter an und DAS ist dann letztendlich das verbotene.

wenn es nicht ganz stimmt, bitte korrigieren ;-)

somit ist kino.to hart an der grenze, denn man lädt ja in dem sinne nichts runter, andererseits schaut man dort filme, die u.a. erst im kino laufen und das ist natürlich nicht ok.

gruß

Beitrag von lennard81 02.03.11 - 12:26 Uhr

Hallo,

und man lädt eben doch etwas herunter, und zwar alles was man sich anschaut. Das wird zwar je nach Einstellung nur kurz gespeichert und dann wieder gelöscht, aber nichtsdestotrotz lädt man den ganzen Film herunter. Das ist zwar strafbar, jedoch, wie schon gesagt wurde, ist das bei der Menge der Leute, die kino.to nutzen, einfach unmöglich nachzuverfolgen. Der Aufwand wäre einfach gigantisch...

Beitrag von dani001234 03.03.11 - 08:12 Uhr

moin,

aha, wußte ich nicht, dachte das eben nur geschaut wird.
aber auch wenn man es kurz speichert, "bietet" man ja keine filme an wie in einer "tauschbörse" (goldesel) #kratz
und gerade das (unabsichtliche) anbieten ist doch das strafbare und nicht das laden selber #kratz

naja, is ja auch egal. einfach die finger davon lassen und gut is.