Womit den Bauch enthaaren?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von themetaljessy 28.02.11 - 19:59 Uhr

Nabend ihr Kügelchen!:-)

Der Bauch ist nun recht rund...und BEHAART!#schock Schwarze, lange Haare!...am Bauch! Blöde Hormone!#aerger
Mein Freund vergleicht schon seinen mit meinem Bauch und meint, ich sei nahe dran#schmoll:-p
Wie kann ich die Haare am besten entfernen?
Sieht vielleicht noch jemand aus, wie eine schwangere Bärin?;-)

lg jessy 24+6#winke

Beitrag von violatorette 28.02.11 - 20:01 Uhr

Nur eins nicht machen: rasieren! (Die Stoppeln danach sind noch viel schlimmer!!!)

Ich zupf die einzelnen, dunklen mit der Pinzette raus...;-)

Beitrag von erbse2011 28.02.11 - 20:02 Uhr

haha ich hab den fehler gemacht... hab nich mehr dran gedacht das das juckt wie die sau :-D

Beitrag von erbse2011 28.02.11 - 20:01 Uhr

kenn ich :-p
vor der schwangerschaft hab ich helle härrchen auf den bauch geahbt, hat mich nie gestört und man hats auch nicht gesehn.
aber seid der schwangerschaft, o leck mich nieder, sind die dunkler und mich nervts.
hab mal vor paar tagen einfach mal den rasierer drüberfliegen lassen... naja gut is das nich, das juckt wie die sau dann :-p
also hab ichs mal mit entwachsen probiert. naja bis jetzt toi toi toi es juckt noch nicht... haha wie den auch ist erst seid gestern her #rofl
aber kann sein das du da bisschen wehleidiger dabei bist :-D

Beitrag von cico77 28.02.11 - 20:03 Uhr

Hallo,

hör blos auf mit wegmachen,die fallen nach der ss von selber wieder aus.

Ich bin auch behaart, sei froh das es noch winter ist und somit es nur dein mann sieht :-)

Sei noch etwas geduldig...

Lg dani

Beitrag von bjerla 28.02.11 - 20:06 Uhr

Ich würde da gar nichts dran machen. Mir sind heute auch wieder die dunklen Haare aufgefallen. Das geht nach der SS wieder weg.

LG B. mit Nr.1 (1 Jahr) und Nr.2 (8.ssw)

Beitrag von themetaljessy 28.02.11 - 20:13 Uhr

Also auf die Idee zu kommen, den Rasierer zu schwingen, ist natürlich verhängnisvoll...#rofl
Hab überlegt, ob man Enthaarungscreme nehmen darf...weil Wachs auf dem Bauch stell ich mir echt mies vor...
Das mit dem Zupfen geht nicht, kann jetzt nicht so spontan Urlaub nehmen, damit die Zeit reicht, um die Haare zu entfernen;-)
Und ich bin zwar keine Tussi aber bis nach der SS warten tu ich nicht, ein bisschen eitel muss ich jetzt auch sein, denn das Schwimmbad hat auch jetzt schon auf:-)

Beitrag von yvonne-1982 28.02.11 - 20:20 Uhr

Ehrlich gesagt seh ich sogar so aus wenn ich nicht schwanger bin :-[ Ich bin ein dunkler Typ mit tollen, dichten, langen, dunklen Haaren... Leider nicht nur auf dem Kopf sondern am ganzen Körper #heul
Ich rasiere mich ganz normal. Von oben bis unten. Auch am Bauch. Ich kann nicht sagen dass die Haare da mehr geworden wären oder so.
Wenn du die Haare nur in der Schwangerschaft hast dann würde ich jetzt einfach mal für die "kurze" Zeit damit leben. Danach fallen die wieder aus.

LG
Yvonne (19.SSW)