genervt

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von deliah75 28.02.11 - 20:02 Uhr

hallo mädels.....hatte am 7.2 ne fg in der 5 ssw..... und seitdem bin ich nur beim arzt blut abzapfen..... us...... ich blute seitdem ununterbrochen..... und erst sinkt der hcg...... bis auf 40 und jetzt wieder bis auf 100 gestiegen.... muss morgen wieder hin das macht mich fertig will das endlich abschliessen...... war das bei jemandem auch so..... danke fürs zuhören.... schönen abend noch ........#zitter deliah

Beitrag von josy1984 28.02.11 - 20:23 Uhr

Hey,

ich kann Dich soooo gut verstehen... #liebdrueck
Ich hatte zwar keine Fehlgeburt, sondern eine ELSS, aber auch mein HCG-Wert wollte nicht richtig sinken usw. Bin auch immer noch in der "Warteschleife". Muss in einer Woche wieder zum Bluttest... Ich will auch nur noch, dass es endlich vorbei ist und wir in einen neuen versuch starten können. Aber leider kann man nichts machen außer zu warten und seinem Körper zu vertrauen (bzw. auf die Ärzte zu hören)...
Lies mal meine VK, da steht genaueres drin falls es Dich interessiert...

LG
Josy #winke

Beitrag von graben83 28.02.11 - 21:33 Uhr

mein beileid...wünsche dir alles gute