Motto zum 2. Geburtstag?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schni-13 28.02.11 - 20:21 Uhr

Hallo!

Unser kleiner Mann wird Ende März 2 Jahre. Wie die Zeit vergeht...

Letztes Jahr haben mein Mann und ich Tiere gebastelt (Giraffe, Elefant, Katze usw) und daraus eine Wimpelkette gemacht. Es sah super aus.

Aber dieses Jahr habe ich echt noch keine Idee. Finde so ein "Motto" nicht schlecht, auch wegen Einladungen und so.

Wie feiert ihr den 2. Geburtstag?

Liebe Grüße#danke

Beitrag von kleenerdrachen 28.02.11 - 20:35 Uhr

Wir werden den wieder "nur" in Familie feiern, den dritten will ich dann ein paar Kindergartenfreunde einladen.
Hoffe, wir können ne schöne Gartenparty machen, mal sehen, ob es Ende Mai schönes WEtter ist!

LG Steffi

Beitrag von schni-13 28.02.11 - 20:46 Uhr

Wir feiern auch nur mit der Familie. Aber ich bastel eben gerne mal und da ist der Geburtstag doch ein schöner Anlass....
Mit anderen Kindern feiern wir, wenn er älter ist. Im Moment muss das noch nicht sein, finde ich!

Beitrag von agra 28.02.11 - 20:48 Uhr

unser sohn steht total auf bagger.also gabs ne bob der baumeister baggerparty :-)

Baggertorte, un dim ganzen wohnzimmer baggers in allen variationen als deko
auf dem Kindertisch stand ein rießen bagger mit kekesen als ladung.

kam super an.

vielelicht ne idee....

Beitrag von maya2308 28.02.11 - 23:09 Uhr

Huhu!

Wir hatten an Collins 1.Geb. eine "Wilde Tiere"-Party gemacht! Da kann man sich echt auslassen, was die Kreativität betrifft! Als Tischdeko habe ich von unserer Großen gaaanz viele wilde Schleich-Tiere auf den Tisch gestellt! Das sah echt schön aus! Und als kleines Geschenk zum Mitgeben gab es ein kleines wildes Tierchen aus Gummi und ein Löwen-Schlüsselanhänger!

An Mayas 4 Geb. haben wir eine Piraten-Party gemacht und haben eine Bootsfahrt auf der Ems gemacht! Das war echt schön!

An ihrem 5 Geb. haben wir eine Pferdeparty gemacht und haben an dem Tag eine Planwagenfahrt gemacht!

Das ist allerdings eher was für die Größeren! Kommt aber suuuuper an, ist allerdings auch nicht ganz günstig! Muss man selber wissen!

Wir hoffen ja jedes Jahr noch immer auf eine Beachparty (unsere beiden haben im August Geb.) aber bisher passte es nie mit dem Wetter!

LG